ZINSLAND – Rückzahlung 03/2018

Crowdinvest ImmobilienRückzahlung - ZINSLANDLeave a Comment

ZINSLAND

Projekt Rückzahlung 03/2018

ZINSLAND zahlt drei Projekte im März/2018 mit einer Fundingsumme von 1.350.000,- € an die Anleger zurück.

 

Im Drop Ratingen (Ratingen) wurde fristgemäß am 18.03.2018 an die Crowd zurückgezahlt.

 

ZINSLAND – Projekt Im Drop Ratingen (Ratingen)

In 2,5-geschossiger Bauweise werden 7 hochwertig ausgestattete und barrierefreie Eigentumswohnungen (inkl. zweier Penthouse-Wohnungen) samt dazugehöriger Stellplätze erstellt. Im Erdgeschoss profitieren die Wohnungen zudem jeweils von einer ruhig gelegenden Gartenfläche. In Ratingen besteht eine hohe Nachfrage nach Wohneigentum in zentralen Stadtteilslagen, welche fußläufig an die jeweiligen Einkaufs- und Versorgungszentren angebunden sind.

Funding Summe: 350.000 Euro
Verzinsung: 7,00% p.a.
Projektentwickler: Immobilien Competence GmbH
 
Projekt Im Drop Ratingen (Ratingen)
 
 

Villa Waldhof (Krefeld) und Altes Wasserwerk (Willich) am 30 bzw. 31.03.2018 an die Crowd zurückgezahlt, die Anleger können sich jeweils auf eine Verzinsung von 7,00% p.a. freuen.

 

ZINSLAND – Projekt Villa Waldhof (Krefeld)

Auf dem Grundstück in der Uerdinger Straße 254 steht eine denkmalgeschützte Villa, welche von der W. Paschertz Grundstücks GmbH kernsaniert und revitalisiert wird. Die 6 großen Wohnungen (bis zu 250 qm) werden dabei unterteilt und sowohl an Kapitalanleger als auch an Eigennutzer verkauft. Die Wohnungsgrößen werden dabei zwischen 80 – 150 qm liegen.

Funding Summe: 500.000 Euro
Verzinsung: 7,00% p.a.
Projektentwickler: W. Paschertz Grundstücks GmbH
 
Projekt Villa Waldhof (Krefeld)
 
 

ZINSLAND – Projekt Altes Wasserwerk (Willich)

Zum 100. Geburtstag wird das Wasserwerk des Stahlwerks Becker wieder in Betrieb genommen; dort entstehen ca. 780 qm schwellenfrei erreichbare Flächen, die allen Anforderungen an moderne Büroarbeitsplätze gerecht werden. Alle 4 Ebenen, die mit einem Personenaufzug verbunden sind, weisen große Fensterflächen, luftige Raumhöhen und ein einmaliges historisches Flair auf. Teile der 100 Jahre alten technischen Ausrüstung werden bei der Sanierung erhalten und in die Büroumgebung integriert. Die Einbindung in die Infrastruktur der Stadt Willich und der in nur 10 Autominuten erreichbare Flughafen Düsseldorf machen das alte Wasserwerk schon jetzt zu einem begehrten Objekt am Niederrhein. Da das Gebäude unter Denkmalschutz steht, sind für den Käufer ca. 80% der Erwerbskosten steuerlich absetzbar.

Funding Summe: 500.000 Euro
Verzinsung: 7,00% p.a.
Projektentwickler: Bellvida GmbH
 
Projekt Altes Wasserwerk (Willich)
 
 
 
 
Weitere Crowdinvesting Projekte ZINSLAND Projektübersicht ZINSLAND

Weitere verwandte Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: