Zinsbaustein Crowdinvesting Projekt

Weidengärten
(Leipzig)

ein Crowdinvesting-Projekt von Zinsbaustein

Zinsbaustein Crowdinvesting Projekt - Weidengärten (Leipzig)

Zinsbaustein – Weidengärten (Leipzig)

DETAILS
VERZINSUNG
5,25% p.a.
QUARTALWEISE


MAXIMALLAUFZEIT
30.09.2022
ca. 36 MONATE

MINDESTANLAGE
500
EURO

ANLAGEKLASSE
NACHRANG DARLEHEN
Fakten - Weidengärten
  • Einzelverkauf und Revitalisierung von fünf denkmalgeschützten Häusern mit 56 Wohneinheiten sowie Schaffung von 21 Stellplätzen und zehn Gartenanteilen.
  • Die Baugenehmigung für alle Häuser liegt vor und die Bauarbeiten an einem Haus haben begonnen.
  • Alpin BauArt Leipzig GmbH. Die Gesellschafter und der Geschäftsführer verfügen über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Immobilienbranche.
  • Aktuell sind 26 Wohnungen, 9 Stellplätze und 3 Gartenanteile verkauft (rund 46 % der geplanten Erlöse).
  • Einzelverkauf der Wohneinheiten, Stellplätze und Gartenanteile durch den Projektentwickler.
  • Das Projektgrundstück befindet sich im Norden Leipzigs, rund 2,5 km vom Hauptbahnhof entfernt.

Die „Weidengärten“ sind eine begrünte Wohnanlage, die nördlich der Innenstadt Leipzigs am Ufer der Parthe liegt. Insgesamt verfügt die Anlage über 56 Wohneinheiten mit 2-4 Zimmern und jeweils 45-103 m² Wohnfläche. Der Komplex wurde um 1920 im Stil des „Neuen Bauens“ errichtet und steht unter Denkmalschutz.

Bei dem Projekt werden fünf Häuser mit jeweils 11-12 Wohnungen saniert. Die Fassaden und Eingangstüren werden nach Vorgaben der Denkmalbehörde restauriert. Die Wohnungen werden erneuert und mit Balkonen an den Rückseiten, bodengleichen Duschen sowie Video-Gegensprechanlage ausgestattet. Zudem ist der Bau von 21 Stellplätzen und zehn Gartenanteilen geplant.

Das Bauvorhaben wird von dem Generalübernehmer PS-BauDetail GmbH umgesetzt. Dieser ist ein Unternehmen von Herrn Falk Pidun, der auch als Geschäftsführer des Projektentwicklers fungiert. Herr Pidun hat seit 1990 an Bauvorhaben mit einem Volumen von rund EUR 141 Mio. mitgewirkt. Dabei war er an der Planung und/oder Umsetzung der Revitalisierungen von ca. 100 historischen Gebäuden beteiligt.

Die Wohnanlage steht aktuell leer, so dass keine Entmietungsmaßnahmen notwendig sind. Die Baugenehmigung für alle Häuser liegt vor und die Bauarbeiten an einem Haus haben begonnen. Die Arbeiten an den anderen Häusern sollen jeweils starten, sobald das komplette Haus verkauft ist. Die Gesamtfertigstellung aller fünf Häuser ist in Q3 2021 geplant.

Microlage - Weidengärten
Das Projektgrundstück grenzt direkt an das Flüsschen Parthe an. In der Nähe befinden sich eine Kleingartenanlage und ein Gewerbegebiet mit mehreren Büros.

In fünf Gehminuten erreichen die Bewohner einen Park, eine Bar, eine Boulderhalle und eine Tankstelle. Der Laufweg zur nächsten Schwimmhalle dauert rund zwölf Minuten.

Eine Einkaufsstraße mit einer Apotheke, einem Supermarkt und mehreren Restaurants ist rund 15 Gehminuten entfernt. Im Umkreis von zwanzig Gehminuten befinden sich eine Zahn- und mehrere Hausarztpraxen.

Zu Fuß erreichen die Bewohner eine Grundschule in rund 20 Minuten und eine weiterführende Schule in 30 Minuten.

Ein kurzer Fußweg führt zur Buslinie 80 (Haltestelle Fliederhof), bis zur S-Bahn-Station Leipzig-Nord sind es etwa 15 Minuten. Mit dem Auto ist auch die Innenstadt von Leipzig rund zehn Minuten erreichbar. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln dauert der Weg zum Hauptbahnhof weniger als 20 Minuten.

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Download – Expose Expose
Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform Zinsbaustein
Land Deutschland
Ort Leiptig
Objekt Weidengärten
Kategorie Revitalisierung
Art der Immobilie Wohimmobilie
Volumen der Finanzierung 950.000 Euro
Zinszahlung Endfällig
Projektjahr 2019
Entwickler des Projektes
Alpin BauArt Leipzig GmbH
Details Crowdinvesting Projekt Details