Zinsbaustein Crowdinvesting Projekt

Hansa-Haus
Kurt-Schumacher-Str. 25-31
(Kassel)

ein Crowdinvesting-Projekt von Zinsbaustein

Hansa-Haus (Kassel)

Zinsbaustein – Pankow Living (Berlin-Pankow)

DETAILS
VERZINSUNG
4,75% p.a.
ENDFÄLLIG


MAXIMALLAUFZEIT
28.02.2024
ca. 36 MONATE

MINDESTANLAGE
500
EURO

ANLAGEKLASSE
NACHRANG DARLEHEN
Fakten - Hansa-Haus
  • Projektumfang: Bestandsfinanzierung einer Büroimmobilie in Kassel. Während der Finanzierungslaufzeit ist die Projektierung einer Revitalisierung, Teilumnutzung und Aufstockung mit dem Ziel der Erreichung einer Baugenehmigung geplant.
  • Projektentwickler: : Die 2016 gegründete new.space AG ist auf die Entwicklung von Kapitalanlage-Immobilien spezialisiert, aber auch als Bestandshalter von Wohn- und Gewerbeimmobilien aktiv.
  • Besicherung: Die Finanzierung erfolgt als Forderungsankauf und ist mit einer Patronatserklärung der new.space AG ausgestattet.
  • Rückzahlungsszenario: Die Rückführung des Darlehens soll aus einer späteren Baufinanzierung erfolgen. Alternativ ist ein Verkauf des Objekts mit Baugenehmigung möglich.
  • Vermietungsstand: Es sind rund 70 % der Flächen vermietet; Hauptmieter sind die Stadt Kassel und die Universität Kassel.
  • Standort: Die Immobilie befindet sich in zentraler Lage am Altmarkt von Kassel.
Hansa-Haus

Beim „Hansa-Haus“ handelt es sich um ein siebengeschossiges Büro- und Geschäftsgebäude in zentraler Lage in Kassel, welches 1963 erbaut wurde. Es umfasst vier zusammenhängende Gebäudeteile sowie sechs vorgesetzte Glaspavillons, die in der Vergangenheit als Ladengeschäfte dienten und aktuell leer stehen. In den Außenanlagen und in einer Tiefgarage hat das Objekt 162 Stellplätze. Insgesamt weist es eine vermietbare Fläche von 12.952 m² auf.

Gemäß einer unabhängigen Werteinschätzung sind die technischen Anlagen in einem guten Zustand, die Ausstattung der Büroflächen wird als funktional angesehen. Insbesondere bei den Ladengeschäfts-Flächen besteht jedoch deutlicher Revitalisierungsbedarf, sodass der Ankauf des Objektes durch die new.space AG auch in der Regionalpresse als „Chance für eine Aufwertung der Immobilie“ bezeichnet wurde (Hessische Niedersächsische Allgemeine). Eine derartige Aufwertung soll während der Laufzeit der zinsbaustein.de-Finanzierung projektiert werden.

Angedacht sind eine Aufstockung und teilweise Umnutzung der Flächen zu Apartments, die beispielsweise an Studierende der nahegelegenen Universität Kassel vermietet werden können. Dabei sollen nur in einem Gebäudeteil Wohnflächen entstehen, damit eine klare Trennung zwischen Büro- und Wohnabschnitten erhalten bleibt.

Microlage - Hansa-Haus

Das Objekt befindet sich direkt am Altmarkt, einem zentralen ÖPNV-Knotenpunkt in Kassel. Von dort aus ist der Hauptbahnhof in rund 14 Minuten zu Fuß oder in ca. vier Minuten mit dem Auto erreichbar. Der Weg zum Flughafen dauert mit dem Auto rund 20 Minuten. Der Campus der Universität Kassel ist rund zehn Laufminuten entfernt.

Im Umkreis von fünf Gehminuten um das Objekt befinden sich zahlreiche Restaurants, Imbisse und Supermärkte, sodass eine abwechslungsreiche Gestaltung der Mittagspausen möglich ist. In drei Minuten sind auch zwei Straßenbahnhaltestellen mit Anbindung in andere Stadtteile zu erreichen. In den Straßen um das Objekt gibt es mehrere kleine Parkplatz-Ansammlungen; zwei Parkhäuser sind weniger als zehn Laufminuten entfernt.

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform Zinsbaustein
Land Deutschland
Ort Kassel
Objekt Hansa-Haus
Kategorie Bestandsimmobilie
Art der Immobilie Gewerbeimmobilie
Volumen der Finanzierung 1.500.000 Euro
Zinszahlung Endfällig
Projektjahr 2021
Entwickler des Projektes
new.space AG
Details Crowdinvesting Projekt Details

Übersicht - Abgeschlossene Projekte