Quartier an den Römersteinen
(Mainz)

ein Investment-Projekt von WIWIN

WIWIN - Quartier an den Römersteinen (Mainz)WIWIN – Quartier an den Römersteinen (Mainz)

 

Fakten Übersicht zum Projekt – Quartier an den Römersteinen

  • Zinsen bis zu 3,80% p.a.
  • jährliche Auszahlung der Zinsen
  • Rückzahlung der Anlagesumme am Laufzeitende
  • Mindestzeichnungssumme: 1.000 Euro
  • maximale Zeichnungssumme: 10.000 Euro
  • Gesamtvolumen: 1,7 Mio. Euro

 

Die Projektgesellschaft, die wiwi Immo GmbH & Co. KG, möchte in der Unteren Zahlbacher Straße 2 auf einer Grundstücksfläche von 1.450 m² ein ökologisches Wohn- und Arbeitsquartier errichten. In dem Gebäude mit einer Grundfläche von 900 m² sollen mehrere neue Wohneinheiten ab einer Fläche von 25 m² sowie 25 bis 30 Tiefgaragenstellplätze entstehen. Jede einzelne Wohneinheit soll unter Berücksichtigung der individuellen Bausituation entwickelt werden, so dass sie alle Anforderungen an modernes, städtisches und behagliches Wohnen erfüllt. Die Apartments in der obersten, als Staffelgeschoss angelegten Etage sind als elegante, lichtdurchflutete Penthouse-Wohnungen konzipiert. Weitere 10 Prozent der Wohnfläche sollen als Sozialwohnungen ausgewiesen werden, um den Bedarf an Wohnraum für Haushalte mit geringeren Einkommen zu bedienen.

 

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Download – Expose Expose
Weitere Details Crowdinvesting Projekt Details

 

Plattform WIWIN
Land Deutschland
Ort Mainz
Objekt Quartier an den Römersteinen
Kategorie Neubau
Art der Immobilie Wohnimmobilie
Finanzierungsziel 1.700.000 Euro
Zinszahlung endfällig
Projektjahr 2018
Projektentwickler wiwi Immo GmbH & Co. KG
Weitere Details Crowdinvesting Projekt Details

 

Weitere Crowdinvesting Projekte WIWIN Projektübersicht WIWIN