LOGO iFunded

Elsestrasse
(Berlin)

ein Crowdinvesting-Projekt von iFunded

Elsestrasse (Berlin)

iFunded – Elsestrasse (Berlin)

DETAILS
VERZINSUNG
6,00% p.a.
ENDFÄLLIG

MINDESTLAUFZEIT
31.10.2020
ca. 12 MONATE

MAXIMALLAUFZEIT
30.04.2021
ca. 18 MONATE

MINDESTANLAGE
500
EURO

ANLAGEKLASSE
NACHRANG DARLEHEN
Fakten - iFunded - Elsestrasse
  • Feste Verzinsung von 6% p.a.
  • Laufzeit von 12 Monaten
  • Halbjährliche Zinszahlung
  • Keine Nachschusspflicht für Anleger
  • Neubauprojekt in Berlin-Hermsdorf
  • Keine Gebühren für den Anleger – weder Agio noch laufende Managementfee

Geplant ist der Bau von fünf Eigentumswohnungen in einem zweigeschossigen Gebäude plus Staffelgeschoss auf einem 1.185 m² großen Grundstück in der Elsestrasse 30. Der Rohbau steht auf einer Bodenplatte aus Stahlbeton. Alle tragenden Wände sowie Wohnungstrennwände werden in Kalksandstein oder Beton mit Stahlbetondecken errichtet. Die Fassade erhält ein komplettes Wärmedämm-verbundsystem nach Energieeinsparverordnung (EnEV). Im Keller befindet sich die Heizungsanlage. Die Warmwasseraufbereitung und die Heizung werden zentral mit Fernwärme betrieben. Zusätzlich wird auf dem Dach eine solarthermische Anlage installiert, deren gewonnene Energie genutzt wird, um das Warmwasser zu erwärmen. Das Gebäude bekommt einen barrierefreien Aufzug mit vier Haltestellen vom Keller bis zum Dachgeschoss.Alle Räume und Bäder der Wohnungen erhalten eine Fußbodenheizung mit Raumthermostaten zur individuellen Regelung in allen Räumen. Die Bäder werden zusätzlich mit einem Handtuchheizkörper ausgestattet. Alle Räume der Wohnungen erhalten als Standard Eichen-Fertigparkett oder Landhausdielen. Alle Bäder, WC’s und abgeschlossenen Küchen werden gefliest. Die Balkone und die Dachterrasse erhalten einen wetterbeständigen Holzdielenbelag aus sibirischer Lärche.Auf den Außenanlagen entstehen für jede Wohneinheit ein Schuppen als Lagermöglichkeit. Außerdem werden Fahrradabstellplätze geschaffen. Das Grundstück erhält einen Zaun als Abgrenzung zu den Nachbargrundstücken.

Microlage - Elsestrasse

Das Objekt liegt in Hermsdorf im Berliner Bezirk Reinickendorf. Hier wird Wohnen für viele immer attraktiver, weil die Schließung vom Flughafen Tegel beschlossen ist und somit perspektivisch der Fluglärm wegfällt. Daher erwartet der Berliner Senat bis 2030 ein starkes Bevölkerungswachstum um 9,4%. Auch die noch relativ günstigen Kaufpreise werden dann spürbar anziehen. Das wird sich auch positiv auf Hermsdorf auswirken, wo schon heute die Preise höher sind als in vielen anderen Ecken in Reinickendorf.

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Download – Expose Expose
Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform iFunded
Land Deutschland
Ort Berlin
Objekt Elsestrasse
Kategorie Neubau
Art der Immobilie Wohnanlage
Volumen der Finanzierung 360.000 EURO
Zinszahlung Endfällig
Projektjahr 2019
Entwickler des Projektes
Elsestraße 30 GmbH
Details Crowdinvesting Projekt Details