Wohnen in Fürstenzell (Fürstenzell bei Passau)

ein Investment-Projekt von EXPORO

EXPORO - Wohnen in Fürstenzell (Fürstenzell bei Passau)EXPORO – Wohnen in Fürstenzell (Fürstenzell bei Passau)

Fakten Übersicht zum Projekt – Wohnen in Fürstenzell

  • Ankauf von 2 Grundstücksflächen (Oberirshamer Feld und Fürstenzeller Feld) mit insg. ca. 44.201 m² und anschließende Erschließung des Ackerland zu Bauland.
  • B-Plan (Bebauungsplan) ist mit der Gemeinde endverhandelt und der Erschließungsvertrag mit der Gemeinde geschlossen.
  • Auszahlungsvoraussetzung ist ein rechtskräftiger B-Plan.
  • Bereits ca. 50 % der Grundstücke sind reserviert.
  • Selbstschuldnerische, notariell beglaubigte Bürgschaft des Geschäftsführers der Nachrangdarlehensnehmerin, Herrn Ros, über die Gesamtsumme des Investmentkapitals der Exporo-Anleger zzgl. Zinsen und Kosten.*
  • Die ROS Baulandentwicklung GmbH hat sich seit 1995 auf die Entwicklung von Wohnbauflächen spezialisiert und bereits ca. 95 Mio. € Projektvolumen erzielt und erfolgreich rund 1.200 Grundstücke erschlossen und veräußert.
  • Feste Verzinsung: 6,0 % (endfällig)
  • Maximalllaufzeit: 30.11.2019 (ca. 18 Monate)**
  • Mindestlaufzeit: 30.04.2019 (ca. 11 Monate)**
  • Bis zu 10.000 Prämienmeilen bei Miles & More sichern.

* Das Investmentangebot ist trotz Einsatz dieser Nachrangsicherheiten mit Risiken verbunden. Genauere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Angebotsunterlagen, den dort aufgeführten Risikohinweisen sowie dem Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB).

** Das Investment der Exporo Anleger wird bis mindestens 30.04.2019 voll verzinst und maximal bis zum Laufzeitende am 30.11.2019. Bei frist- und formgerechter Kündigung der Nachrangdarlehensnehmerin kann sich die Laufzeit inkl. Verzinsung auf ca. 11 Monate bis zum 30.04.2019 verkürzen.

Mit dem Projekt „Wohnen in Fürstenzell“ wird dem steigenden Bedarf nach Neubau-Wohnungen in der Region Bayern entgegengekommen, da Bauland geschaffen wird. Ankauf von 2 Grundstücksflächen (Oberirshamer Feld und Fürstenzeller Feld) mit insg. ca. 44.201 m² und anschließende Erschließung des Ackerland zu Bauland. In der Gemeinde Fürstenzell bei Passau sollen aus ca. 44.201 m² Ackerland (ca. 4,5 ha) Teilgrundstücke erschlossen werden. Aus der gesamten Grundstücksfläche sollen 51-Teilgrundstücke gebildet werden, auf denen jeweils Wohnhäuser errichtet werden können. Ziel ist es, die so entstandenen einzelnen Grundstücke im Wege des Verkaufs zu veräußern.

 

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Downoad – Expose Expose
Weitere Details Crowdinvesting Projekt Details

 

Plattform EXPORO
Land Deutschland
Ort Fürstenzell
Objekt Wohnen in Fürstenzell
Kategorie Neubau
Art der Immobilie Wohnimmobilie
Finanzierungsziel 560.000 Euro
Zinszahlung endfällig
Projektjahr 2018
Exporo Ranking C
Projektentwickler ROS Baulandentwicklung GmbH
Weitere Details Crowdinvesting Projekt Details

 

Weitere Crowdinvesting Projekte EXPORO Projektübersicht EXPORO