Mitten in Schwabing (München)

ein Investment-Projekt von EXPORO

Mitten in Schwabing (München)

Mitten in Schwabing (München)

DETAILS
VERZINSUNG
6,00% p.a.
ENDFÄLLIG

MINIMALLAUFZEIT
30.06.2020
ca. 13 MONATE

MAXIMALLAUFZEIT
31.03.2021
ca. 22 MONATE

WKN
A2TSCQ
ANLEIHE

ISIN
DE000A2TSCQ8
ANLEIHE
Fakten Übersicht - EXPORO - Mitten in Schwabing
  • Die Exporo Projekt 97 GmbH (Emittentin) hält eine nachrangige Grundschuld in Höhe von 3.550.000 €.**
  • Zugunsten der Exporo Projekt 97 GmbH werden abstrakte Schuldanerkenntnisse von den beiden Projektinitiatoren in Höhe von jeweils 3.550.000 € abgegeben.**
  • Sehr gute Lage: Wohnungen in München sind stark nachgefragt, der Leerstand
    beträgt nur 0,2 % (Stand: 2017) und der Stadtteil Schwabing zählt zu den beliebtesten
    der Landeshauptstadt. 
  • Das Exporo Projekt „Stahlgruberring“ in München - ebenfalls eine Projektierung mit Cone Capital - wurde erfolgreich an die Anleger zurückgezahlt.

* Das Investment der Exporo Anleger wird bis mindestens 30.06.2020 voll verzinst und längstens bis zum Laufzeitende am 31.03.2021. Bei frist- und formgerechter Kündigung der Emittentin kann sich die Laufzeit inkl. Verzinsung auf ca. 13 Monate bis zum 30.06.2020 verkürzen.

** Die Informationen haben ausschließlich werblichen Charakter. Die Exporo Projekt 97 GmbH weist darauf hin, dass zur Beurteilung der Anleihe ausschließlich die Angaben im Wertpapierprospekt der Exporo Projekt 97 GmbH maßgeblich sind, der auf der Internetseite der Exporo Projekt 97 GmbH (www.exporo.de/ir-projekt97) veröffentlicht wurde und dort kostenlos heruntergeladen werden kann. Besondere Hinweise zu den Maßnahmen der Exporo Projekt 97 GmbH zur Absicherung der von ihr zu erwerbenden Forderungen aus dem Darlehensvertrag finden Sie in einem separaten Dokument, das ebenfalls auf der Internetseite der Emittentin kostenlos heruntergeladen werden kann.

Bei Leerstandsquoten unterhalb von 1 Prozent sprechen Immobilienexperten davon, dass es praktisch keinen Leerstand zu verzeichnen gibt, der Bedarf an neuem Wohnraum ist hoch. In München, wie auch in anderen Top-7-Städten haben sich die Leerstandsquoten in den letzten 10 Jahren dramatisch verringert. Insbesondere die Urbanisierung und die Sogwirkung von Städten wie Hamburg, Berlin und München sind Gründe dafür.

Fakten Übersicht - EXPORO - Mitten in Schwabing

Mit hohen Mietpreisen lassen sich hohe Kaufpreise für Wohnimmobilien erzielen. Schwabing zählt zu den teuersten Wohnlagen der Stadt München. Es verwundert kaum, dass die Kaufpreise für Neubau-Wohnungen in Münchens guten Lagen nach wie vor steigen, zuletzt kosteten 80 m² Wohnungen bei mittlerer Ausstattung Ø ca. 10.000 bis 12.500 € / m². Das bedeutete eine Steigerung um 12 % gegenüber dem Vorjahr (Quelle: immoscout Neubau-Kauf-Map 2019). In der Wilhelmstraße, in der sich das Projekt "Mitten in Schwabing" befindet,  werden laut Experten sogar Verkaufspreise für hochwertig ausgestattete Neubau-Eigentumswohnungen in Höhe von 20.000 bis 24.000 € / m² aufgerufen.

Anlageklasse Anleihe
Download – Expose Expose
Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform EXPORO
Land Deutschland
Ort München
Objekt Mitten in Schwabing
Kategorie Bestandsimmobilie
Art der Immobilie Wohnimmobilie
Volumen der Finanzierung 3.730.000 Euro
Zinszahlung Endfällig
Projektjahr 2019
Entwickler des Projektes

Cone Capital AG

Details Crowdinvesting Projekt Details