Kita im Diplomatenviertel
(Bonn)

ein Crowdinvesting-Projekt von EXPORO

Kita im Diplomatenviertel (Bonn)

EXPORO – Senioren-Residenz Neustädter See (Magdeburg)

DETAILS
VERZINSUNG
5,40% p.a.
ERWARTETE GESAMTRENDITE *

AUSSCHÜTTUNG
4,60% p.a.
ALLE 3 MONATE *

LAUFZEIT
30.06.2030
ca. 120 MONATE *

MINDESTANLAGE
100
EURO

1. ZINSTERMIN
15. OKTOBER
2020

INVESTMENTFORM
ANLEIHE
(TOKENBASIERT)
MAX. 10 JAHRE ***

Immobilie - Kita im Diplomatenviertel

  • Kindertagesstätte mit großem Garten auf ehemaligem Botschaftsgelände.
  • Gesamtmietfläche von 1.090 m2.
  • Guter Instandhaltungszustand.

Mieter - Kita im Diplomatenviertel

  • Bonitätsstarker Betreiber von 80 Kitas.
  • Betriebsnaher Kindergarten von der Deutsche Post DHL Group.
  • Mietvertrag bis Juli 2027 mit Verlängerungsoption.

Besonderheiten - Kita im Diplomatenviertel

  • Bonn: Bevölkerungsstarker und zukunfssicherer Wirtschaftsstandort.
  • Top-Lage in gehobenem Wohnviertel im ehemaligen Botschaftsviertel.
  • Unmittelbare Verkehrsanbindung an den ÖPNV.

* Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für die künftige Wertent- wicklung.

** Die erwartete Gesamtrendite berücksichtigt sowohl die Mietausschüttungen als auch den Verkaufserlös am Ende der Laufzeit.

*** Die Anleihe ist bei Kaufinteresse eines Dritten jederzeit über den Exporo Handels- platz handelbar. Sollten Sie die Anleihe nicht vor Ablauf veräußern, beträgt die Laufzeit 10 Jahre.

Bei dem Objekt handelt es sich um eine dreigeschossige Kindertagestätte mit einer Büroetage. Das ehemalige Botschaftsgebäude wurde 1968 erbaut und verfügt über eine Gesamtmietfläche von ca 1.090 m2 und eine Grundstücksfläche von ca. 3.037 m2, so dass eine große Garten-und Spielplatzfläche für die Kinder zur Verfügung steht.

Im EG und 1. OG befinden sich die Mietflächen der Kindertagestätte. Im ausgebauten Dachgeschoss,welches über einen separaten Eingang verfügt, liegt die dazugehörige Bürofläche, welche als Regionalverwaltung des Kita-Betreibers dient. Das Kellergeschoss dient zu Lager und Archivzwecken. Zum Gebäude gehört außerdem ein großer, abgeschlossener Außenbereich mit Spielplatz sowie sechs PKW-Stellplätze.

Kita im Diplomatenviertel

Bei der „Kita im Diplomatenviertel" handelt es sich um eine zu 100 % vermietete und betrieblich unterstützte Kita in Kooperation mit der Deutsche Post DHL Group, die sich in direkter Nähe befindet. Die Immobilie wird seit März 2017 an die Kunterbunt gGmbH (KiKu) vermietet, welche einen Mietvertrag bis Juli 2027 mit einer Verlängerungsoption abgeschlossen hat. Die staatlich und kommunal anerkannte gemeinnützige Kinderbetreuungseinrichtung betreut seit 1998 ca. 80 weitere Kitas in ganz Deutschland und zeichnet sich durch ein hohes Qualitätsmanagement aus. Spezialisiert hat sich der Betreiber auf betriebliche / betriebsnahe Kinderbetreuung für Unternehmen und Firmenzusammenschlüsse.

Bonn gehört nach einer Statistik eines Geomarkting-Unternehmens zu den kinderreichsten Städten Deutschlands. Aktuell stehen in Bonn nach Angaben der Stadt in mehr als 200 Kindertageseinrichtungen und in der Tagespflege öffentlich geförderte Betreuungsplätze zur Verfügung. Für Kinder unter drei Jahren gibt es insgesamt ca. 3875 Plätze, die lediglich einen Anteil von ca. 47 % des Gesamtbedarfes an Kitaplätzen ausmachen. Dies verdeutlicht, dass der Bedarf an Kindertagesplätzen in Bonn langfristig sehr hoch bleiben wird.

MIKROLAGE - Villen am Kurpark

Die Kita liegt in zentraler Lage innerhalb des Bonner Bundesviertels / Gronau, welches bis zum Jahr 1991 der Regierungssitz der Bundesrepublik Deutschland war. In der direkten Umgebung befinden sich hauptsächlich Wohnhäuser und große Unternehmen.

In direkter Umgebung gibt es eine fußläufig erreichbare Bäckerei sowie diverse Einkaufsmöglichkeiten. Das Naherholungsgebiet Freizeitpark Rheinaue mit vielfältigen Grünanlagen, Gebäuden und Kunstwerken ist ebenfalls in wenigen Gehminuten erreichbar.

Entsprechend der Lage profitiert das Objekt insbesondere von einer guten Infrastruktur und von der Nähe zu zahlreichen Arbeitsplätzen. In unmittelbarer Nähe des Gebäudes befinden sich der Post Tower, der Post Campus, sowie die Postbank, die Telekom und das Johanniter-Krankenhaus.

Anschluss an den ÖPNV besteht durch die 250 m südwestlich gelegene Bus- und Straßenbahnhaltestelle „Ollenhauer-straße“. Der Bahnhof „Bonn UN-Campus“, welcher an das Regionalbahn- und Regionalexpressnetz angebunden ist, befindet sich nur ca. 1 km entfernt.

Anlageklasse Anleihe (Tokenbasiert)
Download – Expose Expose
Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform EXPORO
Land Deutschland
Ort Bonn
Objekt Kita im Diplomatenviertel
Kategorie Bestandsimmobilien
Art der Immobilie Gewerbeimmobilie
Volumen der Finanzierung 2.220.000 Euro
Zinszahlung alle 3 Monate
Projektjahr 2020
Entwickler des Projektes
EXPORO Bestands (Anleihe)
Details Crowdinvesting Projekt Details