City Appartements
(Düsseldorf)

ein Crowdinvesting-Projekt von EXPORO

City Appartements (Düsseldorf)

EXPORO - Quartier Süderstrasse (Kaltenkirchen)

DETAILS
VERZINSUNG

5,50% p.a.

ENDFÄLLIG

MINIMALLAUFZEIT
15.12.2021 *
ca. 17 MONATE

MAXIMALLAUFZEIT
30.06.2022 *
ca. 23 MONATE

MINDESTANLAGE
100
EURO

EXPORO
B **
KLASSE
Fakten - City Appartements Düsseldorf
  • Nachrangige Grundschuld in Darlehenshöhe.
  • Abstraktes Schuldanerkenntnis der BDRE Asset Management GmbH.
  • Sehr erfahrener Projektenwickler mit mehr als 60 realisierten Projekten, viele davon im Bereich Revitalisierung.
  • Sehr gute Mikrolage in Düsseldorf, der Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens.
  • Bei dem Objekt handelt es sich um ein vormals als Hotel genutztes Gebäude auf einem ca. 323 m² großen Grundstück.
  • Im Zuge des Projektes soll das Gebäude zu einem Wohnhaus umgenutzt, saniert und vermietet werden.
  • In dem 5-geschossigen Gebäude sind 29 Wohneinheiten geplant, die sich auf eine Wohnfläche von ca. 733 m² verteilen.
  • Nach Abschluss der Arbeiten soll das Objekt im Globalverkauf veräußert werden.

* Das Investment der Exporo-Anleger wird bis mindestens 30.06.2021 voll verzinst und längstens bis zum Laufzeitende am 15.12.2021. Bei frist- und formgerechter Kündigung der Darlehensnehmerin kann sich die Laufzeit inkl. Verzinsung auf ca. 17 Monate bis zum 30.06.2021 verkürzen.

** Die Exporo-Klasse misst das relative Risiko anhand wichtiger Kriterien, die bei einer Investment-Entscheidung im Immobilienbereich eine große Bedeutung haben. Trot z einer intensiven und sorgfältigen Vorprüfung durch Fachleute ist die Anlageform jedoch mit einem Risiko verbunden und kann zum Totalverlust führen. Weitere Informationen zu den Exporo Klassen fi nden Sie unter www.exporo.de/investment-klasse.

*** Das Investmentangebot ist trotz Einsatz dieser Sicherheiten mit erheblichen Risiken verbunden. Genauere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Angebotsunter-lagen, den dort aufgeführten Risikohinweisen sowie dem Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB).

Der Projektentwickler plant die Umnutzung einer ehemaligen Hotelimmobilie in ein Wohnhaus mit Mikroappartements. Nach der Sanierung des 5-geschossigen Gebäudes aus dem ursprünglichen Baujahr 1911 mit Wiederaufbau im Jahr 1952 sollen hier ins gesamt 29 Wohneinheiten mit einer Gesamtwohnfläche von 733 m² entstehen.

Das in massiver Bauweise errichtete Objekt ist voll unterkellert. Die Gesamtnutzfläche des Gebäudes beträgt 945 m², das Projektgrundstück weist eine Größe von 323 m² auf.

Nach Abschluss der Arbeiten und Vermietung der Einheiten soll das Objekt im Globalverkauf veräußert werden.

BDRE Gruppe

Die BDRE Gruppe hat ihren Ursprung im Bauträgerbereich. In knapp 10 Jahren wurden vom Gründer Till Brauner über 45 Aufteiler- und Globalprojekte mit einem Gesamtvolumen von über 300 Millionen Euro gemeinsam mit seinem Partner, in der von ihm mitge-gründeten Stonehedge GmbH Berlin, entwickelt. 2017 gründete er die heutige BDRE Gruppe mit dem Ziel, das erworbene Immobilienwissen, die Netzwerke auf verschiedenen Ebenen, die Fachkenntnis im Bau und im Projektmanagement, über eine Venture Capital Beteiligungsfirma, deutschlandweit, in Projektentwicklungen mit Partnern einzubringen.

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Download - Expose Expose
Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform EXPORO
Land Deutschland
Ort Düsseldorf
Objekt City Appartements Düsseldorf
Kategorie Bestandsimmobilie
Art der Immobilie Wohnimmobilie
Volumen der Finanzierung 775.000 Euro
Zinszahlung Endfällig
Projektjahr 2020
Entwickler des Projektes
BDRE Gruppe
Details Crowdinvesting Projekt Details