Büropark an der deutschen Börse
(Eschborn bei Frankfurt)

ein Crowdinvesting-Projekt von EXPORO

EXPORO - Büropark an der deutschen Börse (Eschborn bei Frankfurt)

EXPORO – Büropark an der deutschen Börse (Eschborn bei Frankfurt)

DETAILS
VERZINSUNG
6,70% p.a.
ERWARTETE GESAMTRENDITE *

AUSSCHÜTTUNG
5,50% p.a.
ALLE 3 MONATE *

LAUFZEIT
31.10.2029
ca. 120 MONATE *

MINDESTANLAGE
1.000
EURO

LAUFZEIT
JEDERRZEIT
HANDELBAR
MAX. 10 JAHRE ***

Fakten - Büropark an der deutschen Börse

  • Top-Bürostandort: Frankfurt besitzt einen der größten Märkte für Büroimmobilien in ganz Deutschland.
  • Sehr bonitätsstarker Hauptmieter mit mehr als der Hälfte der Mieteinnahmen ist ein japanischer Weltmarktführer aus dem wachsenden Segment Health Care.
  • Als Teil der aufstrebenden Metropolregion Frankfurts weist die Stadt Eschborn seit Jahren ein stetiges Bevölkerungswachstum auf.
  • Guter Zustand: regelmäßige technische Instandhaltung und Modernisierung.
  • Jährliche Mieteinnahmen von durchschnittlich 619.000 € für eine Mietfläche von insgesamt 4.633 m².
  • 6-geschossiges Bürogebäude aus dem Jahr 1996 mit einer zeitlosen Architektur.
  • Insgesamt rd. 3854 m² vermietbare Bürofläche zzgl. 74 PKW-Stellplätze, davon 42 in der eigenen Tiefgarage sowie 32 Außenstellplätze.
  • Optimale Teilbarkeit der Flächen durch Nutzungsmöglichkeiten als Großraum-, Kombi- oder Einzelbüros.
  • Ausgewogener und bonitätsstarker Mietermix mit einer durschnittlichen Miet-vertragsrestlaufzeit (WALT) von ca. 5,4 Jahren.

* Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für die künftige Wertentwicklung.

** Die erwartete Gesamtrendite berücksichtigt sowohl die Mietausschüttungen als auch den Verkaufserlös am Ende der Laufzeit.

*** Die Anleihe ist bei Kaufinteresse eines Dritten jederzeit über den Exporo Handelsplatz handelbar. Sollten Sie die Anleihenicht vor Ablauf veräußern, beträgt die Laufzeit 10 Jahre.

Das in der Ludwig-Erhard-Straße 6 liegende sechs-geschossige Bürogebäude wurde 1996 in Eschborn errichtet. Insgesamt verfügt es über 8 Mieteinheiten auf einer Mietfläche von ca. 4.633 m2. Die Gesamtmietfläche verteilt sich auf ca. 3.854 m2 Bürofläche, ca. 726 m2 Schulungsfläche und auf ca. 53 m2 Lagerfläche. Das architektonisch gut in die Umgebung passende Bürogebäude bietet ein hohes Maß an flexibler Aufteilung an, sodass dort sowohl Einzel-, Kombi- als auch Großraumbüros eingerichtet sind.

Das vollunterkellerte Objekt, welches sich auf einem 2.978 m2 großen Grundstück befindet, ist mit zwei Aufzügen ausgestattet und besitzt insgesamt 74 PKW-Stellplätze, von denen 42 in der eigenen Tiefgarage liegen. Außerdem verfügt die Immobilie über eine seitlich am Gebäude gelegene LKW-Rampe für Warenanlieferungen und einen rollstuhlge rechten Zugang.

Das Bürogebäude hat regelmäßige technische Instand-haltungen und Investitionen zur Modernisierung erfahren, sodass sich die Immobilie in einem guten Allgemeinzustand befindet.

Microlage - Büropark an der deutschen Börse

Das Objekt „Büropark an der deutschen Börse“ befindet sich im rund 40 Hektar großen Gewerbegebiet West, einem von insgesamt fünf Gewerbegebieten, die innerhalb der Stadt Eschborn liegen. Das in seiner Nord-Süd-Ausdehnung länglich gezogene Gewerbegebiet wird westlich von der Landstraße L3305 und östlich von einer Hauptstraße begrenzt. Das Gewerbegebiet verfügt, abgesehen von einigen Gewerbetreibenden, über zahlreiche überwiegend mehrgeschossige Bürogebäude, die oftmals namenhafte Mieter beherbergen.

An der Ludwig-Erhard-Straße befinden sich weitere Büro- und Geschäftshäuser im direkten Umfeld vom „Büropark an der deutschen Börse“. Die nächstgelegene Bushaltestelle ist in rund 600 m südöstlich vom Objekt an der S-Bahnstation Eschborn zu erreichen.

Von der kombinierten S-Bahn sowie Bushaltestelle ist eine Anbindung an die nähere Umgebung, u. a. in die Frankfurter Innenstadt, gewährleistet. Der nächste Bahnhof mit überregionalen Anbindungen ist der HBF Frankfurt, welcher in ca. 15 Minuten zu erreichen ist.

Die nächstgelegene Autobahnanbindung wird durch die fast unmittelbar an das Objekt anliegende Landstraße L3005 sichergestellt, die rund 5 km südöstlich eine Verbindung zu den Autobahnen A66 und A5 hat. Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind in einer Entfernung von ca. 1-2 km von der Immobilie in Form von Lebensmittelmärkten, Tankstellen und Bankfilialen zu finden.

Anlageklasse Anleihe
Download – Expose Expose
Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform EXPORO
Land Deutschland
Ort Eschborn bei Frankfurt
Objekt Büropark an der deutschen Börse
Kategorie Bestandsimmobilie
Art der Immobilie Gewerbeimmobilie
Volumen der Finanzierung 4.640.000 Euro
Zinszahlung alle 3 Monate
Projektjahr 2019
Entwickler des Projektes
EXPORO Bestands (Anleihe)
Details Crowdinvesting Projekt Details