Appartements Helgoland
Hafenstrasse 1076
(Helgoland)

ein Crowdinvesting-Projekt von EXPORO

Appartements Helgoland (Helgoland)

EXPORO - Senioren-Residenz Neustädter See (Magdeburg)

DETAILS
VERZINSUNG

6,00% p.a.

ENDFÄLLIG

GEPLANTE MINDESTLAUFZEIT
28.02.2023
ca. 17 MONATE *

GEPLANTE MAXIMALLAUFZEIT
30.11.2023
ca. 26 MONATE *

MINDEST- / MAXIMALANLAGE
500 / 25.000
EURO

EXPORO
C
KLASSE **
Keyfacts - Appartements Helgoland
  • Wachsender Bedarf nach Wohnimmobilien auf der Nordseeinsel Helgoland in Folge des Ausbaus von Offshore-Windparks durch mehrere Energieversorger und geplanter Wasserstoffproduktion
  • Langjährige Mietverträge (10 Jahre zzgl. Optionen) für die entstehenden Apartments sowie die Gewerbefläche abgeschlossen
  • Baugenehmigungen vorhanden, Bauarbeiten bereits begonnen
  • Gutes Sicherheitenpaket zugunsten der Exporo Projekt 180 GmbH, bestehend aus einem abstrakten Schuldanerkenntnis der Glück Auf Immobilien GmbH sowie einem zweiten abstrakten Schuldanerkenntnis der vier Geschäftsführer des Darlehensnehmers (als Gesamtschuldner)
Projekt -Appartements Helgoland
  • Objektstandort: Hafenstraße 1076 & 1077 und Ringstraße 1161 in 27498 Helgoland
  • Bau eines Wohngebäudes (Gesamtfläche ca. 1.284 m²) mit 31 Apartments (874 m² Wohnfläche), einer Gewerbefläche (ca. 295 m²) und einer Gemeinschaftsfläche (ca. 115 m²)
  • Energieversorger mietet 30 der 31 Apartments für die Mitarbeiter derumliegenden Offshore-Windparks an
  • Die Exporo-Finanzierungsmittel dienen der Revalutierung von bereits eingesetztem Eigenkapital und der Teilfinanzierung der Gesamtinvestitionskosten
Lage - Appartements Helgoland
  • Nordseeinsel Helgoland, die einzige Hochseeinsel der Bundesrepublik
  • Projektstandort befindet sich am südlichen Ende der Hauptinsel
  • Unmittelbare Nähe zum Fähranleger (täglich mehrere Fähren zum Festland)
  • Einkaufsmöglichkeiten sowie gastronomische Einrichtungen in direkter Nachbarschaft

* Das Investment der Exporo-Anleger wird bis mindestens 28.02.2023 voll verzinst und längstens bis zum geplanten Laufzeitende am 30.11.2023. Bei frist- und formgerechter Kündigung der Emittentin kann sich die geplante Laufzeit inkl. Verzinsung ca. bis zum 28.02.2023 verkürzen. 

** Die Exporo Klasse misst das relative Risiko anhand wichtiger Kriterien, die bei einer Investment-Entscheidung im Immobilienbereich eine große Bedeutung haben. Trotz einer intensiven und sorgfältigen Vorprüfung durch Fachleute ist die Anlageform jedoch mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum Totalverlust führen. Weitere Informationen zu den Exporo Klassen finden Sie unter www.exporo.de/investment-klasse.

Appartements Helgoland

Die Insel Helgoland ist deutschlandweit als beliebtes Ausflugsziel für Tagestouristen bekannt. Doch die einzige Hochseeinsel der Bundesrepublik spielt darüber hinaus eine wichtige Rolle in der Energiewende: Rund 35 km nordwestlich von Helgoland betreibt der Energieerzeuger RWE den Offshore-Windpark „Amrumbank West”. Dieser besteht aus 80 Windenergieanlagen und erzeugt mit einer Nennleistung von ca. 3,78 Megawatt regenerative Energie für rund 300.000 Haushalte.

Auf dem Projektgrundstück errichtet die Glück Auf PromA Helgoland 1 GmbH, Bestandteil der Glück Auf Immobilien Unternehmensgruppe, den Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses mit 31 Wohneinheiten (Wohnfläche 874 m²) und einer Gewerbeeinheit (ca. 295 m²). Ergänzt wird das Gebäude durch Gemeinschaftsflächen (ca. 115 m²) (u. a. bestehend aus einer Sauna und einem Fitnessstudio).

Für 30 der 31 Apartments ist bereits ein langfristiger Mietvertrag mit einer Tochtergesellschaft eines großen Energieversorgers abgeschlossen, der die Wohnungen für seine Mitarbeiter anmietet. Das Mietverhältnis beginnt mit vollständiger Übergabe, welche am 01.07.2022 geplant ist. Vereinbart wurde eine Mietvertragslaufzeit von 10 Jahren zzgl. zweimaliger Option von jeweils zwei Jahren.

Für das eine, nicht durch den obigen Vertrag angebundene Apartment sowie für die Gewerbefläche wurde ebenfalls ein Mietvertrag von 10 Jahren zzgl. einer einmaligen Option von 5 Jahren abgeschlossen. Die Anmietung erfolgt zur Unterbringung eines Ladenlokals für zollfreie Waren und zum Betrieb eines Versandhandels. Die Exporo-Finanzierungsmittel dienen der Revalutierung von bereits eingesetztem Eigenkapital und der Teilfinanzierung der Gesamtinvestitionskosten

Projektentwickler

Die Glück Auf Unternehmensgruppe bietet ein breites Spektrum an immobilienwirtschaftlichen Leistungen. Mit Vermittlung, Verwaltung, Investitionsplanung und Bauprojektierung umfasst die 2012 in Essen gegründete Unternehmensgruppe sämtliche Stufen der Wertschöpfungskette von Immobilien.

Laut eigenen Angaben des Unternehmens spielt bei allen Projekten die Verantwortung für die Entwicklung von Stadtteilen, Vierteln und Innenstädten eine übergeordnete Rolle. Es besteht ein ureigenes Interesse daran, bleibende Werte zu erzeugen und die Lebensqualität vor Ort zu erhöhen. Zudem verfügt die Glück Auf Gruppe inzwischen selbst über ein großes Immobilienportfolio und trägt die Verantwortung für eine Vielzahl von Mietern.

Mit einem realisierten Projektvolumen von rund 125 Mio. € und rund 600 erfolgreich vermarkteten Immobilien blickt die Unternehmensgruppe in ihrem neunjährigen Bestehen dabei auf einen umfangreichen Track Record zurück.

Anlageklasse Anleihe
Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform EXPORO
Land Deutschland
Ort Helgoland
Objekt Appartements Helgoland
Kategorie Neubau
Art der Immobilie Wohnimmobilie
Volumen der Finanzierung 800.000 Euro
Zinszahlung endfällig
Projektjahr 2021
Entwickler des Projektes
Krieger + Schramm Unternehmensgruppe
Details Crowdinvesting Projekt Details