Am Hirschquartier
(Halle-Saale)

ein Crowdinvesting-Projekt von EXPORO

EXPORO - Am Hirschquartier (Halle-Saale)

EXPORO – Am Hirschquartier (Halle-Saale)

DETAILS
VERZINSUNG
6,00% p.a.
ENDFÄLLIG

MINDESTLAUFZEIT
31.12.2020
ca. 19 MONATE

MAXIMALLAUFZEIT
30.09.2021
ca. 28 MONATE

MINDESTANLAGE
500
EURO

EXPORO
C
RANKING
Fakten Übersicht - EXPORO - Am Hirschquartier
  • Nachrangige Grundschuld in Darlehenshöhe. *
  • Abstraktes Schuldanerkenntnis des mittelbaren Gesellschafters sowie der unmittelbaren Gesellschafterin der Darlehensnehmerin in Darlehenshöhe. *
  • Gute Mikro- und Makrolage in der Metropolregion Mitteldeutschland.
  • Erfahrener und ortsansässiger Projektentwickler, der bereits mehrere ähnliche Projekte erfolgreich in benachbarten Arealen durchgeführt hat.
  • Baugenehmigung wurde erteilt und mit dem Aushub der Baugrube bereits begonnen.
  • Eine Vorverkaufsquote von 20 % ist Auszahlungsvoraussetzung.

* Die nachrangige Grundschuld wird zugunsten des das Projekt vorrangig finanzierenden Kreditinstituts eingetragen, welche diese nachrangige Grundschuld treuhänderisch für den Sicherheitentreuhänder Elbtreuhand Service GmbH hält. Ein entsprechender Treuhandvertrag wird zwischen dem das Projekt vorrangig finanzierenden Kreditinstitut und der Sicherheitentreuhänderin geschlossen. Darüber hinaus weisen wir darauf hin, dass das Investmentangebot trotz Einsatz dieser Sicherheiten mit erheblichen Risiken verbunden ist. Genauere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Angebotsunterlagen, den dort aufgeführten Risikohinweisen sowie dem Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB).

In der Stadt Halle, im Stadtteil „Südliche Innenstadt“, hat die Projektgesellschaft das Grundstück in der Karl-Meseberg-Straße mit einer Größe von ca. 7.261 m2 gekauft. Auf dem Grundstück sollen 3 Mehrfamilienhäuser mit 151 Wohneineiten und 146 TG-Stellplätzen entstehen.

Insgesamt wird eine Wohnfläche von rund 11.515 m2 realisiert. Unter dem Motto „Smart wohnen - clever leben“ folgt der Neubau neuesten technologischen Standards: Kamera- und Überwachungssysteme, Schließanlage via App oder smarte Licht- und Heizungssteuerung sind nur wenige der neusten Features, die die modernen Wohnkomplexe enthalten werden. Entspannte Abende können dank zahlreicher Sitzmöglichkeiten im Innenhof mit besonderem Flair und Blick auf die namensgebende Hirsch-Skulptur genossen werden. Die drei Baukörper werden unabhängig voneinander und parallel gebaut. Die Exporo-Finanzierung begleitet den 1. Bauabschnitt des Projektes: Ein U-förmiges Gebäude mit 78 Wohneinheiten, ca. 6.146 m2 Wohnfläche und 74 TG-Stellplätzen.

Microlage - EXPORO - Am Hirschquartier

Im Osten Deutschlands, unweit von Leipzig, liegt Halle/Saale, die viertgrößte Stadt der neuen Bundesländer und die größte Stadt des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Großstadt mit ihren über 240.000 Einwohnern entwickelte sich zu einem Standort für innovative und forschungsorientierte Branchen, wodurch sich die Beschäftigungszahlen und die Wirtschaftskraft entscheidend verbesserten. Heute präsentiert sich Halle als prosperierende Stadt mit hoher Lebensqualität. In Halle nehmen die Bevölkerung und die Anzahl an Unternehmen in zukunftsorientierten Branchen seit Jahren zu. Zudem verzeichnet die Stadt eine kontinuierliche Abnahme der Arbeitslosenquote.

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Download – Expose Expose
Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform EXPORO
Land Deutschland
Ort Halle (Saale)
Objekt Am Hirschquartier
Kategorie Neubau
Art der Immobilie Wohnimmobilien
Volumen der Finanzierung 1.356.000 Euro
Zinszahlung Endfällig
Projektjahr 2019
Entwickler des Projektes
Tempus Immobilien & Projekt GmbH
Details Crowdinvesting Projekt Details