LOGO dagobertinvest

Revitalisierung
Toßgasse 2
(Wien)

ein Crowdinvesting-Projekt von dagobertinvest

Revitalisierung - Toßgasse 2 (Wien)

dagobertinvest - Pillergasse 13 (Wien)

DETAILS
VERZINSUNG
7,85% p.a.
JÄHRLICH

MINIMALLAUFZEIT
21.01.2024
ca. 24 MONATE

MAXIMALLAUFZEIT
21.07.2024
ca. 36 MONATE

MINDESTANALGE
250
EURO

ANLAGEKLASSE
NACHRANG DARLEHEN
Fakten - Toßgasse 2
  • Zu erreichender Funding-Mindestbetrag (Schwelle): EUR 250.000
  • Funding-Höchstbetrag bei dem die Zeichnung geschlossen wird (Limit): EUR 650.000
  • Crowdinvesting-Zeichnungsfrist: bis 20.01.2022
  • Darlehens-Laufzeit: 24 Monate, mit Verlängerungsoption bis zu 6 Monate
  • Standard-Verzinsung: 7,85% p.a.
Sicherungsmittel - Toßgasse 2
  • Verpflichtung des Darlehensnehmers und der Gesellschafter, Gesellschafterdarlehen nachrangig gegenüber Ihrem Darlehen zu stellen
  • Für die zweckgebundene Verwendung Ihrer Darlehensbeträge haften die vertretungsbefugten Personen persönlich
  • Kaufangebot über Ihre Ansprüche zum Laufzeitende von der ADRIALE Holding GmbH
  • Höchstbetragsbürgschaft über EUR 500.000 vom Prokuristen
Toßgasse 2

Zwischen pulsierendem Shoppingvergnügen und geschichtsträchtigen Parkanlagen – zwischen der berühmten Einkaufsstraße in Mariahilf und dem imposanten Schloss Schönbrunn – findet man die Toßgasse, in ruhiger Lage, gut angebunden und am Puls der Zeit.

In der Toßgasse 2/Grenzgasse 11 im 15. Wiener Gemeindebezirk hat die Revitalisierung des Bestands bereits gestartet. In diesem Zusammenhang werden Wohnungen zusammengelegt und zeitgenössisch saniert. Die gesamte zu sanierende Wohnnutzfläche beträgt rund 189 m². Darüber hinaus findet auch der Ausbau des Dachgeschoßes statt, wodurch weitere 553 m² Wohnnutzfläche realisiert wird.

Projektentwickler

Die ADRIALE Projekt TG GmbH & Co KG ist auf alle Arten von Immobilienprojekten spezialisiert, egal ob Neubau, Altbausanierung oder Instandhaltung und will durch attraktive Wohnimmobilien die hohe Wettbewerbsfähigkeit und Lebensqualität in Wiener Toplagen nachhaltig mitgestaltet.

Microlage - T0ßgasse 2

Der 15. Wiener Gemeindebezirk ist durch hohe Bevölkerungsdichte auf kleiner Fläche gekennzeichnet und gleicht dadurch trotz seiner Lage außerhalb des Gürtels den inneren Bezirken. In den letzten Jahrzehnten hat Rudolfsheim Fünfhaus einen regelrechten Imagewandel vollzogen – vom unattraktiven Arbeiterbezirk hat sich der Bezirk zu einer beliebten Wohngegend speziell für jüngeres Publikum entwickelt, da die Wohnpreise nach wie vor erschwinglich sind.

Zudem punktet der Bezirk durch seine zentrale Lage, die erstklassige Infrastruktur und gute Verkehrsanbindung – die U3 Station Schweglerstraße und auch die U6-Station Gumpendorferstraße sind jeweils nur wenige Gehminuten von der Liegenschaft in der Toßgasse 2 entfernt.

Das Schloss Schönbrunn mit seinen wunderbaren Gartenanlagen ist nur rund 1,5 km entfernt und dient als Naherholungs-Hot-Spot #1. Ab Anfang November freuen sich die Ortskundigen bereits auf den Christkindlmarkt vor dem Schloss, der zu den Schönsten und Bezauberndsten in ganz Wiens zählt.

Der Westbahnhof und gleichzeitig Beginn der inneren Mariahilfer Straße, die längste und beliebteste Shopping-Meile der Wiener:innen, ist ebenfalls nur ca. 1 km von der Liegenschaft entfernt und lockt mit zahlreichen Läden, Restaurants und Cafés.

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform dagobertinvest
Land Österreich
Ort Wien
Objekt Toßgasse 2
Kategorie Bestandsimmobilie
Art der Immobilie Wohnimmobilie
Volumen der Finanzierung 650.000 Euro
Zinszahlung Endfällig
Projektjahr 2021
Darlehensnehmer
ADRIALE Projekt TG GmbH & Co KG
Details Crowdinvesting Projekt Details