Raiffeisengasse
(Bad Vöslau)

ein Investment-Projekt von dagobertinvest

dagobertinvest - Raiffeisengasse (Bad Vöslau)dagobertinvest – Raiffeisengasse (Bad Vöslau)

 

  • Zu erreichender Funding- Mindestbetrag (Schwelle): EUR 75.000,–
  • Funding-Höchstbetrag bei dem die Zeichnung geschlossen wird (Limit): EUR 225.000,–
  • Crowdinvesting-Zeichnungsfrist: 30 Tage
  • Darlehens-Laufzeit: 24 Monate, mit einmaliger Verlängerungsoption bis zu 6 Monaten
  • Early-Bird Zinssatz bei Zeichnung innerhalb der ersten 21 Tage: 7,00% p.a.
  • Standard-Verzinsung: 6,85% p.a.

 

Wien ist die größte Stadt Österreichs und bietet eine hervorragende Lebensqualität. Wien bietet ein hervorragendes Verkehrsnetz mit Schnellbahn, U-Bahn, Bussen, Autobahnen bis über die Grenzen Wiens hinaus. Darüber hinaus gibt es viele Sehenswürdigkeiten und auch international ist Wien sehr bedeutend. Die Bevölkerungsentwicklung in Wien war in der jüngsten Vergangenheit stark von Wachstum geprägt. Im nationalen Maßstab zählt die Bundeshauptstadt zum „demografischen Zentrum“ Österreichs und wird sich weiter entwickeln. Und dadurch wächst auch die Nachfrage nach geeignetem Wohnraum.

 

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Download – Expose Expose
Weitere Details Crowdinvesting Projekt Details

Plattform dagobertinvest
Land Österreich
Ort Bad Vöslau bei Wien
Objekt Raiffeisengasse
Kategorie Bestandsimmobilie
Art der Immobilie Wohnimmobilie
Finanzierungsziel 225.000 Euro
Zinszahlung endfällig
Projektjahr 2018
Projektentwickler Paul & Partner Unternehmensgruppe
Weitere Details Crowdinvesting Projekt Details

 

Weitere Crowdinvesting Projekte dagobertinvest Projektübersicht dagobertinvest