LOGO dagobertinvest

Zinshaus
Koppstrasse 65
(Wien)

ein Crowdinvesting-Projekt von dagobertinvest

Zinshaus - Koppstrasse 65 (Wien)

dagobertinvest - Pillergasse 13 (Wien)

DETAILS
VERZINSUNG
7,80% p.a.
JÄHRLICH

MINIMALLAUFZEIT
21.08.2024
ca. 36 MONATE

MAXIMALLAUFZEIT
21.02.2025
ca. 42 MONATE

MINDESTANALGE
250
EURO

ANLAGEKLASSE
NACHRANG DARLEHEN
Fakten - Koppstrasse 65

Stellen Sie jetzt der Koppstraße 65 Immobilienentwicklungs GmbH Crowdfunding-Kapital in Form eines qualifizierten Nachrangdarlehens zur Verfügung, die damit einen Teil der Sanierung, den Dachgeschoßausbau und die Errichtung des Townhouses im Innenhof der Liegenschaft Koppstraße 65, 1160 Wien, mitfinanziert. Sie erhalten Ihre Investition inklusive Zinsen aus den Verkaufserlösen des Projekts zurück.

  • Zu erreichender Funding-Mindestbetrag (Schwelle): EUR 300.000
  • Funding-Höchstbetrag bei dem die Zeichnung geschlossen wird (Limit): EUR 550.000
  • Crowdinvesting-Zeichnungsfrist: bis 20.08.2021
  • Darlehens-Laufzeit: 36 Monate, mit Verlängerungsoption bis zu 6 Monaten
  • Standard-Verzinsung: 7,80 % p.a. | jährliche Zinszahlung
Koppstrasse 65

In der Koppstraße 65, zwischen der grünen Schmelz und der traditionellen Ottakringer-Brauerei, die zu den Top Eventlocations Wiens zählt, wird ein Gründerzeithaus sorgfältig saniert, flächenmäßig optimiert, das Dachgeschoß ausgebaut und ein Townhouse im Innenhof errichtet.

Mit dem Indexwert von 6,9 der Immoservice Austria ist in der Koppstraße mit einer überdurchschnittlichen Preissteigerung innerhalb der nächsten zwei Jahre zu rechnen.

Der 16. Wiener Gemeindebezirk verläuft vom Wiener Gürtel, der die Innenbezirke umfasst, bis zum grünen Stadtrand mit den Ausläufern des Wiener Waldes. Die Koppstraße 65 befindet sich im Herzen Ottakrings und bietet eine gute Anbindung, sowohl an die Wiener Innenstadt als auch an das Naherholungsgebiet Steinhofgründe.

Die Liegenschaft ist mit einem gut erhaltenem Gründerzeithaus bebaut, das aus Erdgeschoß und 3 Regelgeschoßen besteht. Nach der Sanierung werden in den Regelgeschoßen 12 zeitgemäß geschnittene Einheiten zwischen rund 33 m² und 63 m², teilweise mit privaten Freiflächen, zum Verkauf angeboten.

Das Dachgeschoß wird um drei neu errichtete Einheiten von 64 m² bis 104 m² Wohnfläche erweitert – die größeren zwei als Maisonetten mit Balkon und Terrasse.

Projektentwickler

Die Sveta Group ist ein Familienunternehmen in der dritten Generation und spezialisiert auf die Projektentwicklung und Verwertung von Wohn- und Gewerbeimmobilien in Österreich. In der Projektgesellschaft Koppstraße 65 Immobilienentwicklungs GmbH wird das Revitalisierungsprojekt in der Koppstraße 65 realisiert.

Microlage - Koppstrasse 65

Der 16. Wiener Gemeindebezirk, Ottakring, besticht durch Gegensätze und Vielfalt: In Gürtelnähe ist er dicht bebaut - vereinzelt erinnern auch Betriebe wie die Kaffeerösterei Julius Meinl an die Geschichte Ottakrings als Industriebezirk. Auch die Ottakringer Brauerei, die in den letzten Jahren als beliebter und kultiger Veranstaltungsort auch unter Nicht-Biertrinkern Bekanntheit erlangt hat, unterstreicht die industrielle Geschichte des Bezirks.

Der vor Jahren revitalisierte Brunnenmarkt, ist heute der meistbesuchte Markt in Wien – mit frischem und saisonalem Obst und Gemüse bieten viele Standler zwischen der Thaliastraße und dem Yppenplatz internationale Schmankerln und fröhliche Atmosphäre. Am Yppenplatz ist eine junge Szene mit vielen Gastronomiebetrieben entstanden, die das Grätzel zu einem wahren Hotspot macht.

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform dagobertinvest
Land Österreich
Ort Wien
Objekt Koppstrasse 65
Kategorie Bestandsimmobilie
Art der Immobilie Wohnimmobilie
Volumen der Finanzierung 550.000 Euro
Zinszahlung Endfällig
Projektjahr 2021
Darlehensnehmer
Koppstraße 65 Immobilienentwicklungs GmbH
Details Crowdinvesting Projekt Details