LOGO dagobertinvest

Wohnanlage Straßgang Graz
Karlsbader Gasse 48 + 50
(Graz)

ein Crowdinvesting-Projekt von dagobertinvest

Wohnanlage Straßgang Graz - Karlsbader Gasse 48 + 50 (Graz)

dagobertinvest - Pillergasse 13 (Wien)

DETAILS
VERZINSUNG
7,75% p.a.
JÄHRLICH

MINIMALLAUFZEIT
02.12.2023
ca. 18 MONATE

MAXIMALLAUFZEIT
02.06.2024
ca. 24 MONATE

MINDESTANALGE
250
EURO

ANLAGEKLASSE
NACHRANG DARLEHEN
Fakten - Karlsbader Gasse 48 + 50
  • Zu erreichender Funding-Mindestbetrag (Schwelle): EUR 300.000
  • Funding-Höchstbetrag, bei dem die Zeichnung geschlossen wird (Limit): EUR 450.000
  • Crowdinvesting-Zeichnungsfrist: bis 02.06.2022
  • Darlehens-Laufzeit: 18 Monate, mit Verlängerungsoption bis zu 6 Monate
  • Standard-Verzinsung: 7,75% p.a.
Sicherungsmittel - Karlsbader Gasse 48 + 50
  • Verpflichtung des Darlehensnehmers und der Gesellschafterin, Gesellschafterdarlehen nachrangig gegenüber Ihrem Darlehen zu stellen
  • Für die zweckgebundene Verwendung Ihrer Darlehensbeträge haftet der Geschäftsführer persönlich
  • Höchstbetragsbürgschaft über EUR 450.000 vom Geschäftsführer
  • Kaufangebot über Ihre Ansprüche zum Laufzeitende von der Gesellschafterin
Karlsbader Gasse 48 + 50

In der Nähe der Shopping City Seiersberg entsteht eine Wohnanlage in zwei Bauteilen mit 18 Wohneinheiten, wovon 17 bereits verkauft sind. Die Wohnungen sind entweder mit Garten, Balkon oder Terrasse ausgestattet und verfügen alle über großräumige Kellerabteile sowie überdachte Parkplätzen.

Im Südwesten von Graz, im 16. Grazer Stadtbezirk wird unter der Adresse Karlsbader Gasse 48-50 in Bälde eine hochwertig erbaute und architektonisch anspruchsvolle Wohnanlage zu finden sein.

Aufgeteilt auf zwei Gebäude, entstehen hier 18 Wohneinheiten mit Wohnungsgrößen zwischen ca. 41 und 77 m². Dadurch sind die Wohnungen nicht nur für Eigennutzer:innen, sondern auch Immobilien-Anleger:innen von großem Interesse. Das erkennt man auch an der Vermarktungsquote: 17 der 18 Wohnungen konnten bereits verkauft werden!

Zusätzlich zu den Wohnungen ist eine ebenerdige Garage mit 18 Stellplätzen geplant. Dadurch soll den künftigen Bewohner:innen der größtmögliche Komfort ermöglicht werden.

Projektentwickler

Die Fatestone GmbH steht für innovative Immobilienentwicklung, und legt dabei großen Wert auf architektonisch anspruchsvolle und hochwertige Wohnobjekte. Unsere Immobilien sind immer eine Herzensangelegenheit, wodurch wir mit enormer Detailverliebtheit und Fürsorge jedes Objekt nicht nur mit hochwertiger Ausstattung, sondern auch mit Herz und Seele ausfüllen. Wir freuen uns darauf, ein Teil Ihres Schicksals zu werden.

Microlage - Karlsbader Gasse 48 + 50

Im Südwesten von Graz findet man den Stadtbezirk Straßgang, auf dessen Straßen bereits die Römer wanderten. Die Geschichte ist in diesem Stadtteil an allen Ecken und Enden spürbar: Das Schloss St. Martin scheint bereits im 11. Jahrhundert urkundlich auf. Seit 1914 wird das Schloss als Bildungshaus verwendet.

Umgeben von sanften Hügeln und Naherholungsgebieten erfreut sich der Bezirk großer Beliebtheit. Auch das große Einkaufszentrum „ShoppingCity Seiersberg“ sowie der Grazer Flughafen liegen sehr nahe.

Die Top-Lage der Wohnanlage erkennt man auch daran, dass nicht nur die Naherholungsgebiete in unmittelbarer Nähe liegen, sondern beispielsweise auch die Autobahnauffahrt nur 1 km und eine Bushaltestelle 50 m entfernt liegen. Das Zentrum von Graz liegt 5 km entfernt, somit ist es mit dem Auto wie auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Geschäfte des täglichen Lebens, ein Kindergarten sowie Schulen befinden sich in unmittelbarer Nähe zur Liegenschaft.

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform dagobertinvest
Land Österreich
Ort Graz
Objekt Karlsbader Gasse 48 + 50
Kategorie Neubau
Art der Immobilie Wohnimmobilie
Volumen der Finanzierung 450.000 Euro
Zinszahlung Endfällig
Projektjahr 2022
Darlehensnehmer
Fatestone GmbH
Details Crowdinvesting Projekt Details