LOGO dagobertinvest

Mehrfamilienhaus
Georg-Hirth-Straße 7
(Rottach-Egern)

ein Crowdinvesting-Projekt von dagobertinvest

Mehrfamilienhaus - Georg-Hirth-Straße 7 (Rottach-Egern)

dagobertinvest - Pillergasse 13 (Wien)

DETAILS
VERZINSUNG
7,50% p.a.
JÄHRLICH

MINIMALLAUFZEIT
02.01.2024
ca. 24 MONATE

MAXIMALLAUFZEIT
02.07.2024
ca. 36 MONATE

MINDESTANALGE
250
EURO

ANLAGEKLASSE
NACHRANG DARLEHEN
Fakten - Georg-Hirth-Strasse 7
  • Zu erreichender Funding-Mindestbetrag (Schwelle): EUR 200.000
  • Funding-Höchstbetrag bei dem die Zeichnung geschlossen wird (Limit): EUR 975.000
  • Crowdinvesting-Zeichnungsfrist: bis 01.01.2022
  • Darlehens-Laufzeit: 24 Monate, mit Verlängerungsoption bis zu 6 Monate
  • Standard-Verzinsung: 7,5% p.a. (jährliche Zinszahlung)
Sicherungsmittel - Georg-Hirth-Strasse 7
  • Verpflichtung des Emittenten und der Gesellschafter, Gesellschafterdarlehen nachrangig gegenüber Ihrer Veranlagung zu stellen
  • Für die zweckgebundene Verwendung Ihrer Veranlagung haftet der Geschäftsführer persönlich
  • Höchstbetragsbürgschaft über jeweils EUR 500.000 von den Gesellschaftern
  • Kaufangebot über Ihre Ansprüche zum Laufzeitende von den Gesellschaftern
Georg-Hirth-Strasse 7

Die kurze Distanz zum See macht aus der Liegenschaft in Rottach-Egern eine attraktive Wohngegend für Familien, Naturliebhaber:innen und Sportler:innen.

In der Georg-Hirth-Straße 7 befinden sich auf der 690m² großen Liegenschaft schon eine umschließende Bohrpfahlwand, Mikropfähle sowie eine Bodenplatte. Die MG Bayern Bau GmbH wird nun auf dieser ersten Basis vier geräumige Wohneinheiten mit einer Wohnfläche von rund 368m² schaffen.

Die geräumigen Wohnungen werden zusätzlich mit Terrassen und Balkonen ausgestattet, um eine angenehme Wohnatmosphäre zu schaffen. Der Fokus bei der Ausstattung liegt auch hier auf werthaltigen und nachhaltigen Materialien sowie einem professionellen Lichtkonzept.

Für PKW-Stellplätze ist eine Tiefgarage vorgesehen, die Platz für 9 Stellplätze bieten soll.

Projektentwickler

Unter der Führung von Manuel Gies werden in der MG Bayern Bau GmbH werthaltige und nachhaltige Immobilienprojekte umgesetzt mit einem Fokus auf Design und Qualität.

Microlage - Georg-Hirth-Strasse 7

Auch wenn die Zusammenführung Rottach-Egern erst 1951 genehmigt wurde, schaut die Gemeinde auf eine lange Geschichte zurück. Während im 17. Jahrhundert viele Wallfahrer:innen aus Fern und Nah anreisten, gewinnt Rottach-Egern heutzutage immer mehr als Urlaubsdestination für Sport und Erholung an Bedeutung.

Der angrenzende Tegernsee sowie das umliegende Mangfallgebirge haben in sportlicher Hinsicht allerhand zu bieten. Bei einer Wanderung oder Radtour auf den 1722 Meter hohen Wallberg eröffnet sich ein einzigartiger Ausblick auf den glitzernden See und das herrliche Alpenpanorama. Wer etwas mehr Action braucht, kann sich im Gleitschirm- oder Drachenfliegen versuchen und die Umgebung aus der Adlerperspektive begutachten.

Abgesehen von den sportlichen Freizeitaktivitäten kann man in Rottach-Egern auch kulinarisch voll auf seine Kosten kommen. Von altbayrischen Gasthäusern bis hin zur Sterneküche reicht die breite Palette an Lokalitäten. Kunstgalerien und Boutiquen laden zum Verweilen ein und für alle, die Entspannung suchen, gibt es ein großes Wellness- und Schönheitsangebot.

Geschäfte des täglichen Bedarfs, Cafés, Bäckereien und Restaurants befinden sich in kurzer Distanz von der Liegenschaft. Das Zentrum ist innerhalb von 5 Minuten, der See innerhalb von 10 Minuten fußläufig erreichbar.

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform dagobertinvest
Land Deutschland
Ort Rottach-Egern
Objekt Georg-Hirth-Straße 7
Kategorie Neubau
Art der Immobilie Wohnimmobilie
Volumen der Finanzierung 950.000 Euro
Zinszahlung Endfällig
Projektjahr 2021
Darlehensnehmer
MG Bayern Bau GmbH
Details Crowdinvesting Projekt Details