LOGO BLOXXTER

Städt. Kaufhaus und Reclam-Carrée
(Leipzig)

ein Crowdinvesting-Projekt von BLOXXTER

Städtisches Kaufhaus und Reclam-Carrée (Leipzig)

RENDITY - Esslinger Hauptstrasse (Wien)

DETAILS
VERZINSUNG
3,00% p.a.
JÄHRLICH

MINIMALLAUFZEIT
31.10.2025
ca. 60 MONATE

MAXIMALLAUFZEIT
31.10.2029
ca.108 Monate

MINDESTANLAGE
500
EURO

ANLAGEKLASSE
DIGITALES WERTPAPIER

HANDELBAR
ANTEILE
BLOXXTER
ZUM KAUF ANBIETEN
BLOXXTER
  • Sicherheit: Langjährige Erfahrung in den Bereichen Immobilien und institutionelle Investitionen sowie die unabhängige Kontrolle aller Zahlungsströme erhöhen die Sicherheit.
  • Rendite: Hochwertige Immobilien und Sachwerte sorgen für attraktiven Ertrag.
  • Flexibilität: Egal wie viel du anlegst, dein Anteil ist täglich grenzenlos übertragbar.
  • Unabhängigkeit: Niedrige Kosten und keine unnötigen Makler bedeuten Kosteneffizienz und damit einen gerechteren Anteil.
  • Community: Werde Teil einer Gemeinschaft, die deine Begeisterung für zeitgemäße Sachwertinvestments teilt.
  • Stabilität: Premium-Immobilien und hochwertige Vermögenswerte bieten hohe Stabilität.
Fakten - Städt. Kaufhaus und Reclam-Carrée
  • Investieren in ein Stück deutscher Geschichte.
  • Feste Verzinsung von 3% p.a.
  • Stabilität durch Risikostreuung
  • Sicherheit durch stabile Mietsituation
Städt. Kaufhaus

Das Städtische Kaufhaus Leipzig wurde zwischen 1894 und 1901 als eines der ersten Mustermessehäuser der Welt errichtet.

Und auch heute passt das Objekt perfekt in die Zeit. Im Zuge von Sanierungen Mitte der 1990er Jahre wurde das Städtische Kaufhaus in ein multifunktionales Gebäude umgewandelt – verschiedene Nutzungsarten in zentraler Lage der Innenstadt machen das Objekt zukunftssicher. Die historische Fassade und der idyllische Innenhof bieten eine fantastische Umgebung zum Arbeiten, Essen und Bummeln.

Reclam-Carrée

Reclam Carrée bietet die Symbiose aus historischem Gebäude und modernem Neubau. Es blickt auf eine über 100-jährige stolze Geschichte zurück und bildet das Herzstück des graphischen Viertels in Leipzig. Mitte der 90er Jahre wurde das Gesamtensemble restauriert und um einen Neubau mit Büroflächen und Wohnungen ergänzt.

Leipzig

Leipzigs Bevölkerung ist seit 2010 jährlich im Schnitt um 2% gewachsen. Zwischen 2012 und 2014 war sie sogar die am stärksten wachsende Großstadt Deutschlands. Die tatsächliche Entwicklung übertraf jegliche Prognosen. Erklärt wird das starke Wachstum mit dem Zuzug junger Menschen der Arbeit wegen, bei neuen großen Arbeitgebern und dem Geburtenüberschuss 2013 und 2014. Im Jahr 2015 nahm die Bevölkerungszahl um fast 16.000 und im Jahr 2016 um 10.000 Einwohner zu. Daraus resultierend besteht ein starker Bedarf an Wohnraum.

Nach der Wende siedelten sich auch einige große Industrieunternehmen, darunter Siemens, Porsche, BMW, Amazon und DHL mit Partnern und Zulieferern an. Zudem hat sich die Stadt als wichtiges Zentrum für Energiewirtschaft, Informationswesen und Finanzwirtschaft etabliert.

Leipzig verfügt über eine große musikalische Tradition, die vor allem auf das Wirken von Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy zurückgeht und sich heute unter anderem auf die Bedeutung des Gewandhausorchesters und des Thomanerchors stützt. Darüber hinaus ist Leipzig für seinen Reichtum an aufwändig sanierten bzw. rekonstruierten Kulturdenkmalen und städtischen Kanälen, den artenreichen Zoo sowie das durch Rekultivierung ehemaliger Braunkohletagebaue entstehende Leipziger Neuseenland bekannt.

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform BLOXXTER
Land Deutschland
Ort Leipzig
Objekt Städtisches Kaufhaus und Reclam-Carrée
Kategorie Bestandsimmobilien
Art der Immobilie Gewerbeimmobilie
Volumen der Finanzierung 39.000.000 Euro
Zinszahlung Jährlich
Projektjahr 2020
Entwickler des Projektes
Bloxxter 1 GmbH
Details Crowdinvesting Projekt Details