LOGO Zinsland

Dornburger Strasse
(Jena)

ein Crowdinvesting-Projekt von BERGFÜRST

Dornburger Strasse (Jena)

BERGFÜRST – Am Buschgarten (Essen)

DETAILS
VERZINSUNG
6,50% p.a.
ENDFÄLLIG

MINDESTLAUFZEIT
31.08.2020
ca. 5 MONATE

MAXIMALLAUFZEIT
31.03.2021
ca. 12 MONATE

MINDESTANLAGE
10
EURO

ANLAGEKLASSE
NACHRANG DARLEHEN

Fakten - Dornburger Strasse

  • Projektimmobilie: Entwicklung eines Grundstücks bis zur Baugenehmigung für ein Appartementhaus
  • Feste Verzinsung von 6,50 % p.a.
  • Maximallaufzeit von 12 Monaten (31.03.2021)
  • Mindestlaufzeit von 5 Monaten (31.08.2020)*
  • Sicherheit in Form einer Grundschuld sowie persönlich vollstreckbaren, abstrakten Schuldanerkenntnissen

* Ihr eingezahltes Kapital wird bereits nach Ablauf der Widerrufsfrist von 14 Tagen verzinst. Die Emittentin kann, etwa bei vorzeitigem Projektabschluss, ab dem angegebenen Mindestlaufzeitdatum zurückzahlen.

Dornburger Strasse

Die Projekt DS 6 Jena GmbH hat die Liegenschaft in der Dornburger Straße 6 in 07743 Jena erworben. Es ist geplant, für das 2.184 m² große Grundstück die Baugenehmigung für ein Appartementhaus zu erwirken. Die Baubeschreibung sieht die Errichtung einer Wohnimmobilie mit einer Wohnfläche von 4.990 m², einer Tiefgarage mit 65 Stellplätzen sowie einer 92 m² umfassenden Bike-Parking-Fläche vor.

Für das geplante Bauvorhaben liegen bereits ein positiver Bauvorbescheid sowie sämtliche notwendigen nachbarschaftlichen Zustimmungen vor.

Microlage - Dornburger Strasse

Jena-Nord ist mit rund 10.000 Einwohnern der zweitgrößte Stadtteil von Jena. Der Ortsteil wird von der Saale im Osten, der Nollendorfer Straße im Süden, den westlichen Höhenzügen des Saaletales und dem Rautal im Norden begrenzt.

Der Norden ist ein gemischter und vergleichsweise großer Stadtteil. Der ältere Teil des Nordens, das sogenannte „Damenviertel”, liegt sehr zentrumsnah und entstand bereits in der Gründerzeit. Die jüngeren Teile sind durch die Architektur der 50er, 60er und 70er Jahre geprägt.

Neben den Stadtteilen Neu-Lobeda und Winzerla wurden auch hier große Flächen für den industriellen Wohnungsbau erschlossen. Ab 1960 begann der breite Ausbau von Wohnsiedlungen im Stil der Plattenbauweise. In den letzten zwei bis drei Jahrzehnten sind jedoch viele der betreffenden Häuser in Jena-Nord hochwertig restauriert und modernisiert sowie das Stadtbild durch Lückenbebauung stark verschönert worden.

Die gute infrastrukturelle Anbindung an die Innenstadt und die steigende Wohnraumnachfrage in diesem Gebiet machen Jena-Nord immer interessanter für Investoren.

Unternehmen - Dornburger Strasse

Das Projekt wird von der Projekt DS 6 Jena GmbH durchgeführt. Die Gesellschaft hat ihren Sitz unter der Adresse Hopfensack 6 in 20457 Hamburg. Sie ist unter der Nummer HRB 146177 in das Handelsregister des Amtsgerichts Hamburg eingetragen.

Gegenstand der Gesellschaft ist die Durchführung von Bauvorhaben als Baubetreuer oder Bauherr in eigenem Namen für eigene Rechnung oder in fremdem Namen für fremde Rechnung insbesondere in Bezug auf die Immobilie in der Dornburger Straße 6 in Jena.

Gesellschafterinnen der Projekt DS 6 Jena GmbH sind die Silver Lining GmbH sowie die OCTAYA Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH.

Gesellschafter der Silver Lining GmbH sind die Herren Thomas und Felix Ermel. Gesellschafter der OCTAYA Vermögensverwaltungs mbH ist Herr Philipp Gödecke. Zudem ist Herr Gödecke einzelvertretungsberechtigter Geschäftsführer der Projekt DS 6 Jena GmbH.

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Download – Expose Expose
Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform BERGFÜRST
Land Deutschland
Ort Jena
Objekt Dornburger Strasse
Kategorie Bestandsimmobilie
Art der Immobilie Wohnimmobilien
Volumen der Finanzierung 2.060.000 Euro
Zinszahlung Halbjährlich (30.06. und 30.12.)
Projektjahr 2020
Entwickler des Projektes
Projekt DS 6 Jena GmbH
Details Crowdinvesting Projekt Details