Alte Glockengiesserei (Rüdersdorf)

ein Investment-Projekt von BERGFÜRST

BERGFÜRST - Alte Glockengiesserei (Rüdersdorf)BERGFÜRST – Alte Glockengiesserei (Rüdersdorf)
DETAILS
VERZINSUNG
6.30% p.a.
HALBJÄHRLICHE VERZINSUNG

MINDESTLAUFZEIT
31.03.2020
ca. 12 MONATE

MAXIMALLAUFZEIT
31.03.2021
ca. 24 MONATE

MINDESTANLAGE
10
EURO

ANLAGEKLASSE
NACHRANG DARLEHEN
Fakten Übersicht – BERGFÜRST – Alte Glockengiesserei
  • Projektimmobilie: Errichtung einer Pflegeimmobilie mit generationsübergreifendem Wohnen fußläufig zum Stienitzsee.
  • Feste Verzinsung von 6,3 % p.a.
  • Maximallaufzeit von 24 Monaten (31.03.2021)
  • Mindestlaufzeit von 12 Monaten (31.03.2020)*
  • Sicherheit in Form einer erstrangigen Grundschuld sowie zusätzlicher Bürgschaft.
  • Die Baugenehmigung ist bereits erteilt.

* Ihr eingezahltes Kapital wird bereits nach Ablauf der Widerrufsfrist von 14 Tagen verzinst. Die Emittentin kann, etwa bei vorzeitigem Projektabschluss, ab dem angegebenen Mindestlaufzeitdatum zurückzahlen.

Auf einem rund 9.500 m² großen Areal an der Berliner Straße 36 in Rüdersdorf bei Berlin, im Ortsteil Hennickendorf, wird ein Pflegezentrum mit fünf Gebäuden errichtet. Das Objekt wird auf dem ehemaligen Grundstück der alten Glockengießerei im Ortsteil Hennickendorf entstehen. Die historischen vier Ecktürme des geschichtsträchtigen Gebäudes bleiben auch künftig erhalten und bilden mit ihrer zeitlosen Architektur die vier Eckteile des Hauptgebäudes. Durch die hier angebotene Vermögensanlage soll primär der Bau dieses Hauptgebäudes (Haus 1) mitfinanziert werden. Dieses wird sich U-förmig auf einem 2.638 m² großen Teilgrundstück des Areals erstrecken. In dem zweigeschossigen Gebäude wird eine Wohnfläche von 1.542 m² entstehen, wobei alleine 327 m² für Gemeinschaftsflächen vorgesehen sind. Im Ostflügel werden insgesamt acht Eigentumswohnungen entstehen, welche die 20 Pflegeappartements des Gebäudes ergänzen. Die Einheiten werden über Wohnflächen zwischen 25 m² und 98 m² sowie Balkon- und Terrassenflächen verfügen und eine hochwertige Ausstattung erhalten. Abgerundet wird das Pflegezentrum durch eine weitläufige Park- und Grünfläche. Die Baugenehmigung ist bereits erteilt und ein Generalunternehmervertrag abgeschlossen, sodass in Kürze mit dem Bau und dem Vermarktungsprozess begonnen werden kann. Die Fertigstellung des Hauptgebäudes ist für 2020 geplant. 

Fakten Microlage – BERGFÜRST – Alte Glockengiesserei

Die brandenburgische Gemeinde Rüdersdorf liegt rund 30 km östlich des Berliner Stadtzentrums, im Landkreis Märkisch-Oderland, und zählt rund 15.600 Einwohner. Rüdersdorf liegt an der Bruchkante eines der größten Kalksteinbrüche in Mitteleuropa. Der Rüdersdorfer Kalk, Kalkstein und Zement werden seit dem 13. Jahrhundert als begehrte Baustoffe verwendet. Heutzutage kommt der Naturstoff in erster Linie im Städte- und Straßenbau zum Einsatz. Die Historie der Ortschaft lässt sich heute noch im Museumspark der Baustoffindustrie, einem großen Freilicht-Industriemuseum, erleben und gewährt Besuchern durch historische sowie geologische Führungen Einblicke in die Industriegeschichte.

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Downoad – Expose Expose
Weitere Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform
BERGFÜRST
Land Deutschland
Ort Rüdersdorfbei Berlin
Objekt Alte Glockengiesserei
Kategorie Neubau
Art der Immobilie Pflegeimmobilie
Finanzierungsziel 1.700.000 Euro
Zinszahlung halbjährlich
Projektjahr 2019
Projektentwickler K & K Wohn- und Pflegeimmobilien Hennickendorf GmbH & Co. KG
Weitere Details Crowdinvesting Projekt Details

 

Weitere Crowdinvesting ProjekteBERGFÜRSTProjektübersicht BERGFÜRST