Insolvenzantrag für Immobilien Crowdinvesting Projekt Luvebelle

Crowdinvest ImmobilienCrowdinvesting, Crowdinvesting Deutschland, Plattform ZinslandLeave a Comment

ZINSLAND

Immobilien Crowdinvesting Projekt Luvebelle

Laut Stiftung Warentest haben die Projektentwickler des Immobilien-Crowdinvesting-Projektes Berlin-Luvebelle“ am 15.09.2017 beim Amtsgericht München einen Insolvenzantrag gestellt. Die Insolvenz ist aber noch nicht eröffnet.

Bei dem Objekt Berlin-Luvebelle, entstehen 52 Micro-Apartments. Das Objekt ist bereits an einen Investor verkauft, der die Kaufpreiszahlung nach Baufortschritt leistet.

 

Luvebelle (Berlin)

499.500,- Euro – Funding 28.04.2016-31.05.2016
Nachrangdarlehen
Rückzahlungstermin 27.10.2017
CONREM-INGENIEURE GmbH

 

06.12.2017 – Projekt Luvebelle: Insolvenzverfahren über das Vermögen der Conrem-Ingenieure GmbH eröffnet.

 

Luvebelle 2 (Berlin) – Exclusiver Club Deal

750.000,- Euro – Funding 20.06.2017-30.06.2017
Exclusiver Club Deal
ARPLAN Projektgesellschaft Alpha 1 GmbH

 

Weitere Details unter:

Stiftung Warentest: Erster Insolvenzantrag bei Immobilienobjekt
Pressestatement von Zinsland
Pressestatement von Zinsland Eröffnung Insolvenzverfahren

Weitere verwandte Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: