EXPORO – Rückzahlung 12/2020

Crowdinvest ImmobilienRückzahlung - EXPOROLeave a Comment

EXPORO - Rückzahlung 12/2020
EXPORO Crowdinvesting

EXPORO

Projektrückzahlung 12/2020

Rückzahlung

5 Projekt

12/2020

Fundingsumme

10.140.000 Euro

12/2020

Ø Verzinsung

5,90% p.a.

12/2020

6,00% p.a.
2.340.000 Euro
6,00% p.a.
1.300.000 Euro
6,00% p.a.
4.020.000 Euro
6,00% p.a.
1.730.000 Euro

EXPORO – An den Poller Wiesen (Köln)

Funding Summe: 2.340.000 Euro
Verzinsung: 6,00% p.a.
Projektentwickler: DOMUS IMMOBILEN AG

An den Poller Wiesen (Köln)

EXPORO – Storage Ludwigsfelde (Ludwigsfelde bei Berlin)

Funding Summe: 750.000 Euro
Verzinsung: 5,50% p.a.
Projektentwickler: pro und contra Immobilienservice GmbH

Storage Ludwigsfelde (Ludwigsfelde bei Berlin)

EXPORO – Hirschquartier I (Halle-Saale)

In der Stadt Halle, im Stadtteil „Südliche Innenstadt“, hat die Projektgesellschaft das Grundstück in der Karl-Meseberg-Straße mit einer Größe von ca. 7.261 m2 gekauft. Auf dem Grundstück sollen 3 Mehrfamilienhäuser mit 151 Wohneineiten und 146 TG-Stellplätzen entstehen.

Funding Summe: 1.300.000 Euro
Verzinsung: 6,00% p.a.
Projektentwickler: Tempus Immobilien & Projekt GmbH

Hirschquartier I (Halle-Saale)

EXPORO – P6 Boardinghouse I (Winterhude)

Mit dem Projekt “P6 Boardinghouse Winterhude” realisiert der Projektentwickler SICON GmbH im Poßmoorweg 6 in einem der gefragtesten Stadtteile von Hamburg ein Boardinghouse. Das Projekt wird in zwei Phasen realisiert. Hierzu erhält die Projektgesellschaft in zwei Phasen über die Emittentin Finanzierungsmittel.

Funding Summe: 4.020.000 Euro
Verzinsung: 6,00% p.a.
Projektentwickler: SICON GmbH

P6 Boardinghouse I (Winterhude)

EXPORO – P6 Boardinghouse II (Winterhude)

Das Projekt „P6 Boardinghouse Winterhude 2“ stellt die weiterführende zweite Phase des Projekts „P6 Boardinghouse Winterhude“ dar. In der ersten Phase des Projekts kaufte der Projektentwickler SICON GmbH im Poßmoorweg 6 ein Boardinghouse in Winterhude, einem der gefragtesten Stadtteile von Hamburg, an. In der zweiten Phase erhält die Projektgesellschaft über die Emittentin Finanzierungsmittel für die Umbau- und Sanierungsmaßnahmen, die bereits begonnen haben.

Bisher wurde das bestehende Bürogebäude erfolgreich angekauft. Das Objekt befindet sich in einem der wenigen, begrenzten Kerngebiete in der Umgebung und bietet daher ideale Voraussetzungen für eine Umwidmung zu einem Boardinghouse. Für die erste Phase wurden bereits 4,025 Mio. € Investmentkapital von Exporo-Anlegern für den Ankauf des Objekts und weitere Planungsarbeiten finanziert.

Nach dem bereits erfolgten Ankauf und positiver Baugenehmigung sollen nun in der zweiten Phase über die Emittentin im Rahmen einer weiteren Finanzierungsrunde weitere 1,725 Mio. € zur Verfügung gestellt werden, sodass insgesamt 5,75 Mio. € über die Emittentin für das Projekt finanziert werden.

Funding Summe: 1.730.000 Euro
Verzinsung: 6,00% p.a.
Projektentwickler: SICON GmbH

P6 Boardinghouse II (Winterhude)
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen!