EXPORO – Rückzahlung 10/2020

Crowdinvest ImmobilienRückzahlung - EXPOROLeave a Comment

EXPORO - Rückzahlung 10/2020
EXPORO

Projekt Rückzahlung 10/2020

Rückzahlung Fundingsumme Ø Verzinsung
3 Projekt 4.895.000 Euro 5,17% p.a.
10/2020
10/2020 10/2020
Seniorenresidenz am Schemmerbach (Waldkappel) 5,50% p.a.
755.000 Euro
Linzhausenstrasse (Linz am Rhein) 5,00% p.a.
2.040.000 Euro
Wohnen im alten Rathaus (Freitalbei Leipzig)
5,00% p.a.
2.100.000 Euro

EXPORO – Seniorenresidenz am Schemmerbach (Waldkappel)

In ruhiger Wohnlage in der hessischen Kleinstadt Waldkappel erwirbt der Projektentwickler ein Seniorenwohnheim. Das Gebäudeensemble mit Bauabschnitten aus den Jahren 1992, 2002 und 2012 liegt auf einem ca. 4.074 m² großen Grundstück und bietet aktuell mit 28 Einzel- und 14 Doppelzimmern 56 BewohnerInnen aller Pflegegrade­ ein­ Zuhause.­ Die Gesamtnutzfläche­ des ­Wohnheims beträgt ca. 2.700 m², welche sich auf ca. 860­m²­ Wohnfläche­ und­ ca.­ 1.840­m²­ Gemeinschaftsfläche­ verteilt.­ Die­ Auslastung der­ Pflegezimmer ­betrug in den letzten 3 Jahren 97,7 %.

Funding Summe: 755.000 Euro
Verzinsung: 5,50% p.a.
Projektentwickler: Terago Vertriebs GmbH

Projekt Seniorenresidenz am Schemmerbach (Waldkappel)

 

 

EXPORO – Linzhausenstrasse (Linz am Rhein)

Die Projektgesellschaft Domus Immobilien Linz GmbH erwirbt das Grundstück in der Linzhausenstraße 5 in Linz am Rhein, direkt am Rhein mit unverbaubarem Wasserblick. Das Grundstück ist derzeit frei von Gebäuden. Auf dem Grundstück wird im Laufe des Projekts ein Wohngebäude mit 3.792m² Wohnfläche sowie eine Garage im EG und 50 Pkw- Stellplätzen projektiert. Ein positiver Bauvorbescheid hierzu liegt bereits vor. Nach Erteilung der Baugenehmigung soll das projektierte Grundstück zum Hochbau an einen Bauträger veräußert werden.

Funding Summe: 2.040.000 Euro
Verzinsung: 5,00% p.a.
Projektentwickler: DOMUS Immobilien AG

Projekt Linzhausenstrasse (Linz am Rhein)

 

 

EXPORO – Wohnen im alten Rathaus (Freital bei Leipzig)

Die Projektgesellschaft wird Eigentümerin des ehemaligen historischen Rathauses in der Poisentalstraße 75 in Freital mit einer Grundstücksgröße von 3.073 m². Der unterkellerte Bau ist ein hervorragendes Exemplar des sächsischen Gründerzeit-Stils mit attraktiver Fassade und vielfältigen Schmuckelementen. Nach der Wende wurde das Gebäude maßgeblich umgebaut, die Obergeschosse werden bereits zu Wohnzwecken genutzt und sind voll vermietet.

Das Erdgeschoss wird derzeit gewerblich genutzt und wird im Laufe des Projekts umgebaut. Daneben erhalten der Eingangs- und Flurbereich sowie das Treppenhaus eine optische Auffrischung. Das Objekt besitzt anschließend eine Gesamtwohnfläche von ca. 1.716 m², verteilt auf 27 Wohneinheiten. Auf dem weitläufigen begrünten Grundstück befinden sich zusätzlich 29 Pkw-Stellplätze. Nach geplantem, erfolgreichem Umbau sollen die Wohneinheiten sowie die Pkw- Stellplätze veräußert werden.

Funding Summe: 2.100.000 Euro
Verzinsung: 5,00% p.a.
Projektentwickler: CENTURION GmbH & Co. Grundwert KG

Projekt Wohnen im alten Rathaus (Freital bei Leipzig)

 

 

Weitere Cowdinvesting Projekte EXPORO Projektübersicht EXPORO
0 0 Abstimmung
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen!