EXPORO – Rückzahlung 01/2021

Crowdinvest ImmobilienRückzahlung - EXPOROLeave a Comment

EXPORO - Rückzahlung 01/2021
EXPORO Crowdinvesting

EXPORO

Projektrückzahlung 01/2021

Rückzahlung

7 Projekte

01/2021

Fundingsumme

24.650.000 Euro

01/2021

Ø Verzinsung

5,43% p.a.

01/2021

6,00% p.a.
4.065.000 Euro
5,50% p.a.
1.980.000 Euro
5,00% p.a.
3.320.000 Euro
6,00% p.a.
1.555.000 Euro
6,00% p.a.
3.730.000 Euro
5,00% p.a.
7.860.000 Euro

EXPORO – Wohnen in Weissensee (Berlin)

Funding Summe: 4.065.000 Euro
Verzinsung: 6,00% p.a.
Projektentwickler: Laukat Gruppe GmbH

Wohnen in Weissensee (Berlin)

EXPORO – Portfolio Braunschweig-Peine (Braunschweig-Peine)

Die DEGAG Gruppe, die bereits zwei Projekte erfolgreich mit Exporo finanziert und zurückbezahlt hat, hält 5 Wohnimmobilien mit einer Gesamtwohnfläche von 1.863 m2 und einem Gewerbeflächenanteil von 623 m2 in Braunschweig und Peine in Bestand. Die Objekte befinden sich durchweg in sehr gut vermietbaren Lagen und sind lastenfrei.

Funding Summe: 2.140.000 Euro
Verzinsung: 4,50% p.a.
Projektentwickler: DEGAG Unternehmensgruppe

Portfolio Braunschweig-Peine (Braunschweig-Peine)

EXPORO – Am Auer Mühlbach (München)

Attraktives Portfolio aus zwei Bestandsimmobilien in München: beide Objekte in gutem Zustand ohne Instandhaltungsstau, Modernisierungen wurden 2010 und 2013 an den Objekten vorgenommen.

Baugenehmigung für den Ausbau des Dachgeschosses für das Objekt Candigplatz 1 liegt vor Selbstschuldnerische, notariell beglaubigte Bürgschaften der Gesellschafter der Nachrangdarlehensnehmerin über die Gesamtsumme des Investmentkapitals zzgl. Zinsen und Kosten.

Nachrangdarlehensnehmerin ist ein erfahrener Projektentwickler, der in den vergangenen Jahren mehr als 2.500 Wohnungen und Gewerbeeinheiten mit einem Gesamtvolumen von über 300 Mio. € erfolgreich auf dem Markt platziert hat.

Funding Summe: 1.980.000 Euro
Verzinsung: 5,50% p.a.
Projektentwickler: BAYCON Gruppe

Am Auer Mühlbach (München)

EXPORO – Shopping in Darmstadt (Darmstadt)

Mitten in der Darmstädter Innenstadt befindet sich das Immobilienprojekt „Shopping in Darmstadt“, das aus zwei attraktiven Bestandsimmobilien besteht: “Wilhelmin” und “Boulevard”.

Gemeinsam mit dem professionellen Projektentwickler, der DCE Invest GmbH, hat Exporo beide Objekte in einem Immobilieninvestment für Sie vereint.

Darmstadt präsentiert sich als moderne Stadt mit viel kulturellem Flair: Die Stadt beheimatet sowohl Europas modernstes Theater als auch Hundertwasser-Architektur und überragende Zeugnisse des Jugendstils. Die Wissenschaftsstadt zählt über 160.000 Einwohner und ist wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des südlichen Rhein-Main-Gebietes.

Funding Summe: 3.320.000 Euro
Verzinsung: 5,00% p.a.
Projektentwickler: DCE Invest GmbH

Shopping in Darmstadt (Darmstadt)

EXPORO – Am Hirschquartier II (Halle)

In der Stadt Halle, im Stadtteil „Südliche Innenstadt“, hat die Projektgesellschaft das Grundstück in der Karl-Meseberg-Straße mit einer Größe von ca. 7.261 m² gekauft. Auf dem Grundstück sollen 3 Mehrfamilienhäuser mit 151 Wohneineiten und 146 TG-Stellplätzen in drei Bauabschnitten entstehen.

Funding Summe: 1.555.000 Euro
Verzinsung: 6,00% p.a.
Projektentwickler: Tempus24 Gruppe

Am Hirschquartier II (Halle)

EXPORO – Mitten in Schwabing (München)

München ist eine der boomenden Wirtschaftsmetropolen in Deutschland und in Europa. Die Wirtschaftsstruktur ist stark diversifiziert und setzt neue Maßstäbe weltweit. Dies lässt sich deutlich an den stetig steigenden Erwerbstätigenzahlen, der geringen Arbeitslosenquote und dem Interesse internationaler Investoren ablesen. Bei all dieser Dynamik wundert es kaum, dass München seit Jahren steigende Bevölkerungszahlen aufweist. Experten prognostizieren bis zum Jahr 2034 einen Zuwachs von rund 180.000 Personen, sodass München dann mehr als 1,7 Millionen Einwohner hätte.

Mit dem Projekt „Mitten in Schwabing“ realisiert der Projektentwickler Cone Capital, der auf dem Münchner Markt bereits mehrfach Erfahrung gesammelt hat, ein erstklassig gelegenes Grundstück für den Wohnungsbau.

Nach Übernahme der Geschäftsanteile an der Projektgesellschaft durch die Darlehensnehmerin soll das Grundstück in der Wilhelmstraße 27 neu bebaut werden. Vorgesehen ist dafür ein Wohnobjekt mit fünf Geschossen zuzüglich ausgebautem Dachgeschoss mit insgesamt rund 2.250 m² Wohnfläche.

Funding Summe: 3.730.000 Euro
Verzinsung: 6,00% p.a.
Projektentwickler: Cone Capital AG

Mitten in Schwabing (München)

EXPORO – Zinshäuser (Wien)

Das erste Grundstück ist mit einem sogenannten Mittelzinshaus, mit einer gegliederten Fassade aus dem Jahr 1900, bebaut. Eigentümerin des zweiten Grundstücks, mit einer Grundstücksgröße von 680 m² in der Grosse Mohrengasse 37 und damit einhergehend Sicherungsgeberin für die Finanzierung ist Frau Svetlana Yosopova. Dieses Grundstück ist mit einem Mittelzinshaus (glatte Fassade), aus dem Baujahr 1900, bebaut. Das 912 m² große Grundstückin der Huttengasse 45 und das 688 m² große Grundstück in der Maroltingergasse 73 gehört zum Eigentum der Sveta Immobilien GmbH, welche diese Grundstücke ebenso als Sicherheit für die Finanzierung stellt.

Das erstgenannte Grundstück ist mit einem sezessionistischen Eckzinshaus (leicht geliederte Fassade) und das zweitgenannte mit einem Eckzinshaus (leicht gegliederte Fassade) bebaut. Beide Immobilien sind um 1900 erbaut worden. Hauptsächlich werden die Objekte wohnwirtschafltlich genutzt und wurden alle erst kürzlich (2018/2019) umfangreich modernisiert oder saniert. Insgesamt belaufen sich die Ist-Jahresnettomieteinnahmen von ca. 958.000 € p.a.. Die Exporo-Anleger werden mittelbar aus dem Einzel- oder Globalverkauf zurückgeführt.

Funding Summe: 7.860.000 Euro
Verzinsung: 5,00% p.a.
Projektentwickler: Sveta Group

Zinshäuser (Wien)
0 0 Abstimmung
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen!