EXPORO – Rückzahlung 01/2020

Crowdinvest ImmobilienRückzahlung - EXPOROLeave a Comment

EXPORO - Rückzahlung 01/2020
EXPORO

Projekt Rückzahlung 01/2020

Rückzahlung Fundingsumme Ø Verzinsung
4 Projekt 5.699.000 Euro 5,50% p.a.
01/2020
01/2020 01/2020
Charlottenbuger Kiez (Berlin)
5,00% p.a.
1.581.000 Euro
Logistikareal im ILZ (Erfurt)
6,00% p.a.
2.750.000 Euro
Wohnen im Alstertal (Hamburg)
6,00% p.a.
556.000 Euro
Wohnresidenz (Branitz)
5,00% p.a.
812.000 Euro

EXPORO – Charlottenburger Kiez (Berlin)

Im Zentrum des Stadtteils Charlottenburg, mitten in Berlin, hat die Projektgesellschaft ein Grundstück mit Altsubstanzgebäude gekauft. Der Abriss des Bestandsobjektes ist bereits erfolgt. Geplant und genehmigt ist der Neubau eines Mehrfamilienhauses mit 7 Etagen. Auf dem ca. 1.739 m² großen Grundstück soll ein mit drei Aufzügen ausgestattetes Gebäude mit insgesamt 63 Wohnungen (davon sind 21 Wohnungen barrierefrei) sowie eine Tiefgarage mit 28 Stellplätzen entstehen. Die Fertigstellung der gesamten Baumaßnahme ist für 06/2020 geplant. Die einzelnen Wohneinheiten sollen im Zuge des Projektes an Kapitalanleger und Eigennutzer verkauft werden, wodurch die Darlehen zurückgeführt werden sollen.

Funding Summe: 1.581.000 Euro
Verzinsung: 5,00% p.a.
Projektentwickler: PROJEKTON Immobilien GmbH

Projekt Charlottenburger Kiez (Berlin)

 

 

EXPORO – Logistikareal im ILZ (Erfurt)

Das Bauvorhaben “Logistikareal im ILZ” wird im etablierten Logistikstandort Erfurt in der Landeshauptstadt Thüringens mit einem äußerst erfahrenen Projektentwickler durchgeführt. Dabei erwirbt die Projektgesellschaft das Grundstück mit einer Fläche von 233.446 m2 in der Erfurter Landstraße. Der erfahrene Projektentwickler aus dem Gesellschafterkreis einer börsennotierten Immobilien-AG, welche bereits ein vergleichbares Logistikzentrum am Standort realisiert und vor Kurzem zurückgezahlt hat, fungiert dabei als Projektentwickler für die Projektgesellschaft. Dort soll nach Vorliegen der Baugenehmigung im III. Quartal 2019 ein Gebäudekomplex entstehen, der über 120.000 m2 Logistik, 10.000 m2 frei nutzbare Fläche sowie 5.000 m2 Bürofläche verfügt. 600 Stellplätze werden das Areal vervollständigen.

Funding Summe: 2.750.000 Euro

Verzinsung: 6,00% p.a.
Projektentwickler: Münchner Beteiligungen Verwaltungs GmbH & Co. KG

Projekt Logistikareal im ILZ (Erfurt)

 

 

EXPORO – Wohnen im Alstertal (Hamburg)

Mit dem Projekt „Wohnen im Alstertal “ plant die HSP7 Alstertal GmbH das Grundstück im Poppenbüttler Weg 151 mit einem Mehrfamilienhaus zu bebauen. Im Objekt sollen 8 Eigentumswohnungen entstehen, die eine Wohnungsgröße zwischen 55,0 m2 und 72,5 m2 besitzen. Die Finanzierung des Grundstücksankaufs und Hochbaus ist bereits gesichert. Die Gesamtwohnfläche soll am Ende 510 m2 betragen. Zusätzlich werden 8 Außenstellplätze errichtet.

Funding Summe: 556.000 Euro

Verzinsung: 6,00% p.a.
Projektentwickler: HSP7 Unternehmensgruppe

Projekt Wohnen im Alstertal (Hamburg)

 

 

EXPORO – Wohnresidenz (Branitz)

Die Wohnresidenz & Spa Branitz GmbH & Co. KG hat das ehemalige Best-Western-Hotel „Parkhotel Branitz & Spa“ angekauft, um dieses umfangreich zu sanieren und in eine moderne Wohnanlage für Senioren inklusive zahlreicher Serviceeinrichtungen umzubauen. Seit dem Ankauf sind bereits 151 Mietwohnungen, eine Gastronomiewelt, ein Spa, eine Tagespflege, ein Kaufladen, eine Physiotherapie, zwei Arztpraxen, ein ambulanter Pflegedienst, ein Friseur, ein Fitnessstudio sowie ein großes Veranstaltungszentrum in der Anlage entstanden. Der Umbau und die Sanierung der Anlage sind bereits weit fortgeschritten und die aktuelle Vermietungsquote liegt bei über 90%. Nach abschließender Fertigstellung werden die Exporo Anleger aus dem Verkauf von Gesellschaftsanteilen der Projektgesellschaft zurückgeführt.

Funding Summe: 812.000 Euro

Verzinsung: 5,00% p.a.
Projektentwickler: Quattrohaus Unternehmensgruppe

Projekt Wohnresidenz (Branitz)

 

 

Weitere Cowdinvesting Projekte EXPORO Projektübersicht EXPORO

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: