dagobertinvest – Rückzahlung 12/2018

Crowdinvest ImmobilienRückzahlung - dagobertinvestLeave a Comment

dagobertinvest

Projekt Rückzahlung 12/2018

Rückzahlung Fundingsumme Ø Verzinsung
4 Projekte 1.246.938 Euro 6,34% p.a.
12/2018
12/2018 12/2018
P133 CityAppartements (Wien Margareten) 6,25% p.a.
  582.893 Euro
P110 Einfamilienhäuser (Wien Donaustadt) 7,00% p.a.
150.200 Euro
P125 Doppelhäuser (Laxenburg) 6,15% p.a.
213.845 Euro
P128 Wohnpark (Pfaffstätten) 5,95% p.a.
300.000 Euro

dagobertinvest – Projekt P133 City-Appartements (Wien Margareten)

Auf gut 1000 m² Grund werden fünf Reihenhäuser, sowie fünf PKW-Stellplätze errichtet. Jedes der Reihenhäuser wurde separat errichtet und verfügt über einen Keller, ein Erdgeschoss, ein Obergeschoss und ein Dachgeschoss. Im Erdgeschoss wurde ein offener Wohn-Ess-Küchenbereich geplant, mit Ausgang auf die Terrasse in den eigenen Garten und ein WC. Im Obergeschoss befinden sich drei Schlafräume und ein großes Badezimmer. Das Dachgeschoss besteht aus einer Galerie mit Ausgang auf die nord- und südseitige Terrasse: So können die Freiflächen optimal genutzt werden, unabhängig von Temperatur-, Sonnen- und/oder Windverhältnissen. In den Kellerräumen, befinden sich auch die Haustechnikräume. Jedes Haus verfügt über eine Zentralheizungsanlage als Luftwärmepumpe mit Kühlfunktion, die über eine Fußbodenheizung zum Einsatz kommt. Auch die Warmwasserbereitung erfolgt über die Luftwärmepumpe. Zusätzlich steht im Keller ein Warmwasserspeicher zur Verfügung, der auch über Solarpaneele in Vorrangschaltung beheizt werden kann. Hinter den fünf Häusern, die jeweils über einen Eigengarten von ca. 30 m² verfügen, befinden sich ein kleiner Gemeinschaftsgarten sowie fünf Kräutergärten. So kann jede/r MiteigentümerIn das eigene Marchfelder Gemüse, Kräuter oder Blumen pflanzen, ohne sie von spielenden Kindern oder möglichen Hunden schützen zu müssen.

Funding Summe: 582.893 Euro
Verzinsung: 6,25% p.a.
Projektentwickler: ZG25 Projektentwicklungs GmbH

Projekt P133 City-Appartements (Wien Margareten)

 

 

dagobertinvest – Projekt P110 Einfamilienhäuser (Wien-Donaustadt)

Die Gesamtgrundstücksfläche beträgt rd. 773m² und ist auf die drei zu errichtenden Einfamilienhäuser aufgeteilt. Die Nutzfläche beträgt jeweils 148,32m² und die Wohnfläche jeweils 114,26m² zzgl. Terrassen. Die drei Einfamilienhäuser bestehen jeweils aus einem Kellergeschoss, Erdgeschoss samt Nebengebäude dem Wintergarten, einem Obergeschoss und einem Dachgeschoss mit zwei Dachterrassen. Pro Gebäude wird ein KFZ-Abstellplatz inkl. E-Ladestation errichtet.

Funding Summe: 150.200 Euro
Verzinsung: 7,00% p.a.
Projektentwickler: PIP Immobilieninvestment ZWEI GmbH

Projekt P110 Einfamilienhäuser (Wien-Donaustadt)

 

 

dagobertinvest – Projekt P125 Doppelhäuser (Laxenburg)

Alle vier Einheiten der beiden Doppelhäuser werden mit einem nach Süden ausgerichteten Garten ausgestattet und einer ebenfalls südlich ausgerichteten Terrasse. Das Bauprojekt der Wohnpark Bauträger W.B. GmbH ist freifinanziert. Das Grundstück wurde nach einer seit langen Jahren entwickelten Checkliste auf Projekttauglichkeit geprüft und im März 2017 angekauft. Kurz darauf wurde bereits die Einreichplanung fertiggestellt, die Baubewilligung liegt bereits vor und mit der Vorverwertung wurde begonnen. Bisher sind 2 der 4 Wohneinheiten bereits vergeben. In Kürze beginnt der Abriss des Altgebäudebestandes und die Rodung des Grundstückes. Sobald eine Vorverwertung von 3 Wohneinheiten erreicht wurde, wird der Baubeginn erfolgen – aktuell geplant für Herbst 2017. Die Abwicklung erfolgt nach dem Bauträgervertragsgesetz (kurz BTVG) über einen Treuhänder. Dieser zahlt nach Erreichen bestimmter, durch einen unabhängigen Zivilingenieur bestätigten Baufortschrittskriterien die Kaufpreise in Raten an den Bauträger aus.

Funding Summe: 213.845 Euro
Verzinsung: 6,15% p.a.
Projektentwickler: WOHNPARK BAUTRÄGER W.B. GMBH

Projekt P125 Doppelhäuser (Laxenburg)

 

 

dagobertinvest – Projekt P128 Wohnpark (Pfaffstätten)

Pfaffstätten liegt eine gute halbe Autostunde von der Wiener Innenstadt entfernt. In unter 30 Minuten erreicht man den Wiener Hauptbahnhof und zum Flughafen Wien Schwechat gelangt man über die Wiener Südumfahrung S1 in ca. einer halben Stunde. Die öffentliche Verkehrsanbindung ist über Süd Bahn und Schnellbahn mit regelmäßigem Verkehr nach Wien Bahnhof Meidling sowie mit dem Bus nach Wien Matzleindorfer Platz gewährleistet. In Pfaffstätten sind zwei Kindergärten und auch eine Volksschule vorhanden. Alle weiterführenden Schulen gibt es in den durch die öffentlichen Verkehrsmittel sehr gut erreichbaren nahegelegenen Gemeinden Baden, Guntramsdorf, Gumpoldskirchen, Brunn am Gebirge oder Mödling.

Funding Summe: 300.000 Euro
Verzinsung: 5,95% p.a.
Projektentwickler: WOHNPARK BAUTRÄGER W.B. GMBH

Projekt P128 Wohnpark (Pfaffstätten)

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: