Hernalser Hauptstrasse (Wien)

ein Investment-Projekt von BERGFÜRST

BERGFÜRST - Hernalser Hauptstrasse (Wien)BERGFÜRST – Hernalser Hauptstrasse (Wien)
Das Wichtigste in Kürze
  • Bestandsimmobilie: Modernisierung der Bestandseinheiten und Aufstockung des Gebäudes zur Erstellung von Serviced Appartements
  • Feste Verzinsung von 6,5 % p.a.
  • Maximallaufzeit von 24 Monaten (31.08.2020)
  • Mindestlaufzeit von 12 Monaten (31.08.2019)*
  • Sicherheit: Hypothek nach dem vorrangig finanzierenden Kreditinstitut und zusätzliche Bürgschaft der Projektinitiatoren

* Ihr eingezahltes Kapital wird bereits nach Ablauf der Widerrufsfrist von 14 Tagen verzinst. Die Emittentin kann, etwa bei vorzeitigem Projektabschluss, ab dem angegebenen Mindestlaufzeitdatum zurückzahlen.

Bei dem Objekt in der Hernalser Hauptstraße in Wien handelt es sich um ein Bestandsobjekt, welches saniert und um zwei Vollgeschosse und ein Dachgeschoss ergänzt werden soll. Derzeit umfasst das Objekt zwei Geschosse mit Bestandswohnungen, welche saniert und zu neuen Einheiten mit einer Fläche zwischen 28 m² bis 45 m² ausgestaltet werden. Im neu zu errichtenden dritten und vierten Obergeschoss sollen jeweils fünf neue Appartements mit einer Fläche von 35 m² bis 42 m² geschaffen werden. Im Dachgeschoss werden zwei luxuriöse Penthousewohnungen mit Blick über die Dächer der Stadt entstehen.

 

Verzinsung Mindestlaufzeit Maximallaufzeit
6,50% 31.08.2019 31.08.2020
endfällig ca. 12 Monate ca. 24 Monate

 

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Downoad – Expose Expose
Weitere Details Crowdinvesting Projekt Detailszum Handelsplatz

 

Plattform BERGFÜRST
Land Österreich
Ort Wien
Objekt Hernalser Hauptstrasse
Kategorie Bestandsimmobilie
Art der Immobilie Wohnimmobilie
Finanzierungsziel 700.000 Euro
Zinszahlung endfällig
Projektjahr 2018
Projektentwickler HHS 107 GmbH & Co. KG
Weitere Details Crowdinvesting Projekt Detailszum Handelsplatz

 

Weitere Crowdinvesting ProjekteBERGFÜRSTProjektübersicht BERGFÜRST