Westendallee (Berlin)

ein Investment-Projekt von BERGFÜRST

BERGFÜRST – Westendallee (Berlin)BERGFÜRST – Westendallee (Berlin)

 

  • Historische Bestandsimmobilie in Berlin: Portfolio aus Eigentumswohnungen und einer Gewerbeeinheit zum Erwerb für Selbstnutzer und Kapitalanleger
  • Feste Verzinsung von 6,25 % p.a.* bei einer Laufzeit von 2 Jahren
  • Sicherheit in Form einer grundbuchlichen Besicherung im Rang nach dem erstrangig finanzierenden Kreditinstitut und einem abstrakten notariellen Schuldanerkenntnis mit Zwangsvollstreckungsunterwerfung
  • Hervorragende Lage im beliebten Berliner Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf, in der Nähe des Kurfürstendamms

Die Einheiten befinden sich in der Westendallee 77 bis 91. Es handelt sich um ein denkmalgeschütztes Gebäudeensemble, das im Jahr 1923 im typischen Gartenstadt Siedlungsbau gebaut wurde. Das Immobilienportfolio besteht aus 29 Wohneinheiten, überwiegend 3-Zimmer Wohnungen, und einer Teileigentumseinheit (Gewerbe), welche über verschiedene Aufgänge des Ensembles verteilt sind. Die Wohnungen verfügen fast alle über nach Westen ausgerichtete Balkone oder Loggien. Der Erhaltungszustand der Einheiten ist gut. Auf dem Grundstück befindet sich nach Westen gelegen eine teilweise gemeinschaftlich genutzte Grünfläche und Gartenanlage. Von den 30 Einheiten sind aktuell die Gewerbeeinheit sowie zwei Souterrain-Einheiten nicht vermietet. Derzeit werden sämtliche Treppenhäuser renoviert und verschiedene Instandhaltungs- und Sanierungsmaßnahmen umgesetzt.

 

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Downoad – Expose Expose
Weitere Details Crowdinvesting Projekt Detailszum Handelsplatz

 

Plattform BERGFÜRT
Land Deutschland
Ort Berlin
Objekt Westendallee
Kategorie Bestandsimmobilie
Art der Immobilie Wohnimmobilie
Finanzierungsziel 830.000 Euro
Zinszahlung endfällig
Projektjahr 2017
Projektentwickler ALPIN Steucap Grundbesitz GmbH & Co.KG
Weitere Details Crowdinvesting Projekt Detailszum Handelsplatz

 

Weitere Crowdinvesting Projekte BERGFÜRST Projektübersicht BERGFÜRST